Schin­ken-Kä­se-Kro­ket­ten

ER­GIBT 16 STÜCK

Food and Travel (Germany) - - Rezepte -

2 EL Oli­ven­öl

60 g un­ge­sal­ze­ne But­ter

100 g Ser­ra­no­schin­ken, ge­hackt 60 g Mehl

500 ml Milch, er­hitzt

30 g Man­che­go­kä­se, ge­rie­ben 2 Eier

150 g Pan­ko­mehl

1 l Oli­ven­öl zum Frit­tie­ren schwar­zer Pfef­fer Öl und But­ter in ei­nem aus­rei­chend gro­ßen Topf bei mitt­le­rer Hit­ze er­wär­men. So­bald die But­ter ge­schmol­zen ist, 70 g Schin­ken hin­zu­fü­gen und 30 Se­kun­den an­schwit­zen. Hit­ze re­du­zie­ren. Nach und nach das Mehl ein­rie­seln las­sen und un­ter Rüh­ren 2–3 Mi­nu­ten an­schwit­zen.

Un­ter Rüh­ren die Milch ein­flie­ßen las­sen, bis ei­ne glat­te Mas­se ent­stan­den ist. Man­che­go hin­zu­fü­gen, wei­te­re 15 Mi­nu­ten ko­chen, bis die Mi­schung an­dickt, dann den rest­li­chen Schin­ken un­ter­he­ben. Die Mi­schung in ei­ner Schüs­sel ab­küh­len las­sen, mit Klar­sicht­fo­lie be­de­cken. Ei­ni­ge St­un­den gut durch­küh­len las­sen.

Die Pan­ko­brö­sel auf ei­nen gro­ßen Tel­ler ge­ben, die Eier in ei­ner Schüs­sel ver­schla­gen.

Mit be­mehl­ten Hän­den die Schin­ken-Kä­se-Mi­schung in 16 gleich gro­ße Stü­cke tei­len. Zu Kro­ket­ten for­men und leicht be­meh­len. Erst in die ver­schla­ge­nen Eier stip­pen und da­nach im Pan­ko­mehl wen­den, bis die Kro­ket­ten voll­stän­dig von Brö­seln um­hüllt sind. 30 Mi­nu­ten kühl­stel­len.

Frit­tier­öl in ei­nem gro­ßen Topf bis kurz un­ter dem Rauch­punkt er­hit­zen. Die Kro­ket­ten da­rin por­ti­ons­wei­se (ca. 5–6 pro Run­de) aus­ba­cken (je­weils et­wa 2 Mi­nu­ten), da­bei wen­den, da­mit sie von al­len Sei­ten bräu­nen. Her­aus­neh­men und noch heiß ser­vie­ren.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.