Ger­ös­te­ter Bul­gur-Sa­lat mit Boh­nen, Erb­sen und Ra­dic­chio

FÜR 6 PER­SO­NEN

Food and Travel (Germany) - - Contents -

200 g Bul­gur

75 g Sul­ta­ni­nen

250 g brei­te Boh­nen, ge­palt (ca. 1 kg mit Scho­ten)

175 g Erb­sen, ge­palt

(ca. 500 g mit Scho­ten) ½ ro­te Zwie­bel

Für das Dres­sing

5 EL Oli­ven­öl

2 EL Rot­wein­es­sig 1 Knob­lauch­ze­he, zer­drückt

4 EL ge­hack­te fri­sche Kräu­ter (z. B. Dill, Ko­ri­an­der, Ba­si­li­kum) ½ Ra­dic­chio zum Ser­vie­ren

Ei­ne Pfan­ne stark er­hit­zen. Den Bul­gur da­rin tro­cken an­rös­ten, bis er zu duf­ten be­ginnt. Vom Herd zie­hen, mit 375 ml hei­ßem Was­ser über­gie­ßen und ab­ge­deckt ca.15 Mi­nu­ten sim­mern las­sen. Sul­ta­ni­nen un­ter­he­ben, ab­küh­len las­sen.

Brei­te Boh­nen und Erb­sen in spru­delnd ko­chen­dem Was­ser 2 Mi­nu­ten blan­chie­ren. Eis­kalt ab­schre­cken, ab­trop­fen las­sen. Zwie­bel in ein Sieb ge­ben, mit ko­chen­dem Was­ser über­brü­hen.

Öl, Es­sig, Knob­lauch, Salz und Pfef­fer zu ei­nem Dres­sing rüh­ren.

Bul­gur in ei­ne Schüs­sel ge­ben. Boh­nen, Erb­sen, Zwie­bel und Kräu­ter un­ter­mi­schen, Dres­sing un­ter­he­ben. Ra­dic­chio zer­zup­fen und über den Sa­lat streu­en.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.