Sü­ße Man­del-Kirsch-Tar­te

FÜR 4 PER­SO­NEN

Food and Travel (Germany) - - Contents -

Die Tar­te am bes­ten auf ein nas­ses Stück Holz stel­len, da­mit der Bo­den nicht ver­brennt.

1 Por­ti­on sü­ßer Teig (sie­he Re­zept rechts), bei Zim­mer­tem­pe­ra­tur

125 g un­ge­sal­ze­ne But­ter, bei Zim­mer­tem­pe­ra­tur, plus mehr zum Fet­ten der Form

125 g Pu­der­zu­cker, plus mehr zum Be­stäu­ben

3 Eier

125 g Wei­zen­mehl, ge­siebt, plus mehr zum Be­stäu­ben

220 g Kir­schen, ent­kernt

125 g ge­mah­le­ne Man­deln

1 Stück Har­t­holz

Ei­ne an­ti­haft­be­schich­te­te Tar­te­form von 20 cm Durch­mes­ser mit But­ter ein­fet­ten, mit Mehl be­stäu­ben und kühl stel­len. Ei­ne La­ge Back­pa­pier auf der Ar­beits­flä­che aus­brei­ten, mit Zu­cker be­streu­en, den Teig dar­auf set­zen, ei­ne zwei­te La­ge Back­pa­pier dar­über le­gen. Den Teig zwi­schen den bei­den Pa­pier­la­gen et­wa 3 mm dünn und und et­was grö­ßer als die Form aus­rol­len, so­dass man auch die Rän­der der Form aus­klei­den kann.

Den Teig vor­sich­tig in die Form le­gen und an den Rän­dern hoch­zie­hen. Gut an­d­rü­cken, et­wai­ge Lö­cher mit über­schüs­si­gem Teig fli­cken. Teig­bo­den mit ei­ner Ga­bel mehr­mals ein­s­te­chen. Mit ei­nem zu­sam­men­ge­knüll­ten Back­pa­pier be­le­gen, 20 Mi­nu­ten kühl stel­len.

Wäh­rend­des­sen den Ofen auf 180 C vor­hei­zen. Für die Man­del­creme But­ter und Zu­cker schau­mig schla­gen, dann die Eier nach und nach un­ter­schla­gen. Zu­letzt Mehl und ge­mah­le­ne Man­deln un­ter­mi­schen und al­les rasch zu ei­ner Cre­me ver­ar­bei­ten.

Tar­te­bo­den aus dem Kühl­schrank neh­men, mit Back­pa­pier be­le­gen und mit Hül­sen­früch­ten be­de­cken, im Ofen et­wa 10–15 Mi­nu­ten blind­ba­cken.

Den Grill für di­rek­tes/in­di­rek­tes Gril­len vor­hei­zen. Das Holz­stück auf die glü­hen­den Koh­len le­gen, so­dass es zu rau­chen be­ginnt. Die Tem­pe­ra­tur soll­te im In­ne­ren des Grills et­wa 180–190 C be­tra­gen, die Hit­ze lässt sich mit Be­lüf­tungs­schlit­zen re­gu­lie­ren.

Tar­te aus dem Ofen neh­men, Pa­pier und Hül­sen­früch­te ent­fer­nen, 10 Mi­nu­ten aus­küh­len las­sen. Rän­der mit ei­nem schar­fen Mes­ser säu­bern. Man­del­creme auf dem Tar­te­bo­den ver­strei­chen und die Kir­schen dar­auf­set­zen.

Bo­den und Sei­ten der Form mit ei­ner dop­pel­ten La­ge Alu­fo­lie ein­wi­ckeln, um die Tar­te vor all­zu gro­ßer Hit­ze zu schüt­zen. Tar­te auf das Holz­stück set­zen, dann vor­sich­tig an den Rand des Grills schie­ben. Bei ge­schlos­se­nem De­ckel und in­di­rek­ter Hit­ze 35–40 Mi­nu­ten ga­ren, bis der Teig knusp­rig braun und die Man­del­creme leicht ge­stockt ist (Stäb­chen­pro­be ma­chen). Die Kir­schen soll­ten et­was Saft ab­ge­ge­ben ha­ben.

Tar­te vom Grill neh­men und 1 St­un­de durch­küh­len las­sen.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.