Som­mer in Deutsch­land

Lust auf Son­ne, Na­tur und Som­mer­ur­laub – ganz oh­ne weit zu rei­sen? Wir ha­ben für Sie die schöns­ten Aus­flugs­zie­le in Deutsch­land, Ös­ter­reich und der Schweiz ge­sam­melt. Sie müs­sen nur noch Ih­re Ta­sche pa­cken – und los geht’s

Food and Travel (Germany) - - Contents -

Die 25 Top-Des­ti­na­tio­nen und -Ak­ti­vi­tä­ten der Re­dak­ti­on im deutsch­spra­chi­gen Raum

1

BERCH­TES­GA­DE­NER LAND

AM KÖNIGSSEE WAN­DERN

Der herr­schaft­li­che See liegt zum Groß­teil im Na­tio­nal­park Berch­tes­ga­den. Von idyl­li­scher Land­schaft und atem­be­rau­ben­den Aus­sich­ten um­ge­ben, ist er der per­fek­te Aus­gangs­punkt für ei­ne ent­spann­te Aus­zeit. Er­hol­sam, aber den­noch ak­tiv: Um den Königssee her­um gibt es je­de Men­ge tol­le Wan­der­rou­ten wie den Ma­ler­win­kel Rund­weg. Die et­wa ein­stün­di­ge Rou­te führt durch den Na­tio­nal­park zum gleich­na­mi­gen Aus­sichts­punkt. Hier an­ge­kom­men reicht der Blick über die Wall­fahrts­kir­che

St. Bar­to­lo­mä bis hin zur Schön­feld­spit­ze im Stei­ner­nen Meer. Der Wan­der­weg ist deut­lich aus­ge­schil­dert und frei zu­gäng­lich. Mehr In­spi­ra­ti­on fin­den Sie un­ter berch­tes­ga­de­ner-land.com

2

MÜN­CHEN

DEN SOM­MER FEI­ERN

Wenn in Mün­chen die Son­ne scheint, kann man sich kaum ent­schei­den: im Bier­gar­ten schlem­men, die Parks er­kun­den oder in ei­nem der Se­en im Um­land ab­tau­chen. Wie wä­re es mal, ne­ben dem Klas­si­ker Starn­ber­ger See das Was­ser im Wal­chen­see zu tes­ten? Er liegt 75 Ki­lo­me­ter au­ßer­halb der Stadt in­mit­ten der baye­ri­schen Al­pen. Wer nach der Na­tu­ridyl­le wie­der ein biss­chen Lust auf le­ben­di­ge Stadt­kul­tur hat, soll­te sich das viel­fäl­ti­ge Pro­gramm des Im­park Som­mer­fes­ti­vals im Olym­pia­park an­schau­en. Vom 3. bis 27. Au­gust kön­nen Sie dort u. a. auf der Fein­schme­cker­gas­se fla­nie­ren, in ei­ner Strand­bar ei­nen Cock­tail schlür­fen oder Kon­zer­te er­le­ben. mu­en­chen.de, im­park.de

3 SYLT BA­LAN­CE FIN­DEN Ent­spannt und hoch­kon­zen­triert geht es beim SUP-Yo­ga auf Sylt zu. Hier lernt man die ge­sun­den Ver­bie­gun­gen auf luft­ge­füll­ten Stand-Up-Bo­ards. Macht Sinn, schließ­lich geht es bei bei­den Sport­ar­ten um Ba­lan­ce. Angst vor kal­tem Was­ser? Kei­ne Sor­ge, die Kur­se fin­den im Hal­len­bad Syl­ter Wel­le statt. Da­nach kann man sich im­mer noch aufs Meer trau­en. 69 Eu­ro für 90 Mi­nu­ten, syl­ter­wel­le.de

4 DRES­DEN FILMNÄCHTE AM ELBUFER Vom 28. Ju­ni bis 27. Au­gust wird Dres­dens Alt­stadt wie­der zur Som­mer­nachts­ku­lis­se. Über 55 Film­vor­stel­lun­gen und je­de Men­ge Kon­zer­te er­war­ten die rund 200 000 Gäs­te un­ter frei­em Him­mel am Elbufer. Da­bei sind Ki­no-Klas­si­ker wie The Big Le­bow­ski und Mu­sik­grup­pen wie Deich­kind und Sil­ber­mond. Mehr In­fos un­ter dres­den.film­na­ech­te.de

5 SÄCH­SI­SCHE SCHWEIZ KLET­TERN FÜR AN­FÄN­GER Wer sei­nen Ur­laub sport­li­cher ge­stal­ten möch­te, ist hier ge­nau rich­tig. Das schö­ne Elb­sand­stein­ge­bir­ge lässt sich wun­der­bar beim Wan­dern, Rad­fah­ren oder Klet­tern er­kun­den. Die Klet­ter­schu­le Li­li­en­stein bie­tet für Fels­neu­lin­ge so­wohl Schnup­per­ta­ge als auch mehr­tä­gi­ge Grund­kur­se schon ab 60 Eu­ro an. klet­ter­schu­le-li­li­en­stein.de

6 LIN­DAU AM BO­DEN­SEE AB AUFS KA­JAK Sie wol­len die Baye­ri­sche Ri­vie­ra auf ei­ge­ne Faust er­kun­den? Dann ab aufs Ka­jak! Kaum et­was ist schö­ner, als dem Ent­de­cker­geist frei­en Lauf zu las­sen und in der Som­mer­son­ne am Ufer ent­lang zu pad­deln. Ka­jaks gibt’s zum Bei­spiel bei Adfun­ture ab 18 Eu­ro pro Tag zu mie­ten. adfun­ture.de

7 GRAZ LE­CKER, FOOD-FES­TI­VAL Ei­ne Wo­che lang die ku­li­na­ri­sche Viel­falt von Graz ent­de­cken und das auch noch im schöns­ten Som­mer­mo­nat. Vom 12. bis 19. Au­gust kön­nen Sie bei über 20 Events auf Ös­ter­reichs neu­es­tem Food-Fes­ti­val al­les von Work­shops zu Din­nerPar­tys er­le­ben. Ti­ckets gibt’s on­li­ne un­ter food­fes­ti­val­graz.at

8 SAARLOUIS IN DER ALT­STADT FLA­NIE­REN Die heim­li­che Haupt­stadt des Saar­lan­des wur­de im 17. Jahr­hun­dert im Auf­trag des Son­nen­kö­nigs ge­baut. Ih­re his­to­ri­sche, stern­för­mi­ge Fe­s­tung hat das Stadt­bild stark ge­prägt. Ent­de­cken Sie dies bei ei­nem Spa­zier­gang durch die Alt­stadt, an Som­mer­aben­den ver­wan­deln sich die Ca­fés in ei­ne be­zau­bern­de Frei­luft­ku­lis­se. ur­laub.saar­land

9 LERMOOS IN TI­ROL AUS­ZEIT IM WELL­NESS-HO­TEL Was gibt es Schö­ne­res, als im Ur­laub so rich­tig zu ent­span­nen? Zum Bei­spiel im Well­ness-Pa­ra­dies Al­pi­ne Lu­xu­ry, Gour­met & SPA Ho­tel Post im schö­nen Lermoos ab et­wa 179 Eu­ro p. P. mit Gour­met-Voll­pen­si­on. post-lermoos.at

10 BER­LIN OPEN-AIR-KUNST TAN­KEN Sie woll­ten ei­gent­lich ins Mu­se­um, aber drau­ßen ist strah­len­der Son­nen­schein? Kein Pro­blem. Am 3. Sep­tem­ber gibt es Kunst un­ter frei­em Him­mel an der Ober­baum­brü­cke zu be­stau­nen. Zwi­schen 10 und 20 Uhr sind hier Wer­ke von PopArt bis Sur­rea­lis­mus aus­ge­stellt, ei­ne 120 Me­ter lan­ge Lein­wand lässt die Be­su­cher selbst zu Künst­lern wer­den. ber­lin.de

11 LÜ­NE­BURG MÄR­CHEN­HAF­TES FES­TI­VAL IM GRÜ­NEN Bei die­sem All­round-Fes­ti­val vom 2. bis 5. Au­gust er­war­ten Sie nicht nur Kon­zer­te und DJ-Sets von Künst­lern wie Pi­xies oder Feist. Auch Krea­tiv-Work­shops und Yo­ga-Kur­se kön­nen ge­tes­tet wer­den. Ta­ges­ti­cket ab 74 Eu­ro, asum­mers­ta­le.de

12 SAAL­FELD TROPFSTEINHÖHLEN ENT­DE­CKEN Bei ei­nem Som­mer­ur­laub in Deutsch­land gibt es kei­ne Gut-Wetter-Ga­ran­tie. Macht nichts, denn die Saal­fel­der Fe­en­grot­ten be­zau­bern auch oh­ne Son­nen­schein. Ei­ne Füh­rung durch die far­ben­präch­ti­gen Tropfsteinhöhlen ist ein ganz be­son­de­res Er­leb­nis. Sie dau­ert et­wa 60 Mi­nu­ten und kos­tet rund 11 Eu­ro für Er­wach­se­ne. fe­en­grot­ten.de

13 ST. PE­TER-ORDING NORD­DEUT­SCHE KÜ­CHE GENIESSEN In St. Pe­ter-Ording la­den je­de Men­ge uri­ge Ca­fés und Re­stau­rants mit Mee­res­blick zum Ver­wei­len ein. Schlen­dern Sie durch die Stra­ßen der char­man­ten Orts­tei­le Bad, Böhl, Dorf und Ording, und ma­chen Sie sich auf die Su­che nach dem le­ckers­ten Fisch­bröt­chen, dem bes­ten Labs­kaus oder dem schmack­haf­tes­ten Salz­wie­sen­lamm. st-pe­ter-ording.de

14 RÜ­GEN EDEL-DE­STIL­LE­RIE BE­SICH­TI­GEN An al­le Fein­schme­cker: In der 1sten Edel­de­stil­le­rie auf Rü­gen war­ten Schnäp­se, wie et­wa der Pflau­men-Bio-Edel­obst­brand Re­ne­klo­de, dar­auf ge­kauft und ge­kos­tet zu wer­den. Die De­stil­la­te wer­den aus re­gio­na­lem Bio-Obst und ve­gan her­ge­stellt. Ei­ne Füh­rung (ab zehn Per­so­nen) kos­tet 7,50 Eu­ro in­klu­si­ve Ver­kos­tung. 1ste-edel­de­stil­le­rie.de

15 BUR­GEN­LAND WEIN & GE­NUSS Das Bur­gen­land ist für vie­le Son­nen­ta­ge und le­cke­ren Wein be­kannt. Wer sich da­von selbst über­zeu­gen möch­te, schaut am bes­ten zwi­schen dem 23. und 27. Au­gust in Ei­sen­stadt vor­bei. Hier fin­den die Wein- und Ge­nuss­ta­ge statt, bei de­nen Spe­zia­li­tä­ten aus dem Bur­gen­land, Ost­ös­ter­reich und Ita­li­en ver­kos­tet wer­den. ge­nuss­vol­lesei­sen­stadt.at

16 LÜ­BECK ENTDECKUNGSREISE IN DIE TIE­FE War­um nicht tie­fer ein­tau­chen in ein The­ma, das uns im Som­mer glück­lich macht? In der Aus­stel­lung Kalt­was­ser­ko­ral­len­rif­fe in un­se­ren Mee­ren se­hen Sie, was die Un­ter­was­ser­welt im Nord­at­lan­tik ge­fähr­det und was sie schüt­zen könn­te. mu­se­um-fu­er-na­tur-und-um­welt.de

17 AL­PEN ALMABTRIEB Wer im Spät­som­mer die Al­pen­re­gi­on be­sucht, darf sich den tra­di­tio­nel­len Almabtrieb Mit­te Sep­tem­ber nicht ent­ge­hen las­sen. Die Fuikln, mit de­nen die Tie­re ge­schmückt sind, wer­den oft­mals lie­be­voll per Hand her­ge­stellt. alm­ab­trie­be.de

18 ALL­GÄU VE­GE­TA­RI­SCHE BERGHÜTTE Ve­ga­ner, Ve­ge­ta­ri­er und Na­tur­fans auf­ge­passt. In der ers­ten ve­ge­ta­ri­schen Berghütte der Al­pen wer­den Köst­lich­kei­ten wie et­wa Zuc­chi­ni-La­sa­gne ser­viert. Da­zu gibt es ei­nen erst­klas­si­gen Aus­blick auf die All­gäu­er Al­pen. Da­nach wan­dert es sich ga­ran­tiert leich­ter. hu­en­de­le­skopf­hu­et­te.de

19 ÖZTAL RI­VER-RAFTING Im Öztal in Ti­rol sorgt die Area 47 für den ul­ti­ma­ti­ven Ad­re­na­lin­kick beim Ri­ver-Rafting. Tou­ren gibt es ab et­wa 57 Eu­ro zum Bei­spiel durch die Ims­ter Schlucht. area47.at

20 SCHWARZ­WALD TRA­DI­TIO­NELL SCHLEM­MEN Die Schwarz­wald-Re­gi­on hat ku­li­na­risch so ei­ni­ges zu bie­ten. Gön­nen Sie sich le­cke­re Maul­ta­schen in der Wan­der­hüt­te Sat­te­lei oder ein Stück Schwarz­wäl­der Kirsch­tor­te im Ca­fé Kö­nig in Ba­den-Ba­den. bareiss.com, cho­co­la­tier.de

21 FRIBOURG ER­LEB­NIS-FONDUE In der deutsch-fran­zö­si­schen Re­gi­on Fribourg wird das Fondue in der Gon­del­bahn oder bei Son­nen­un­ter­gang auf dem Mo­le­son ser­viert. Ein rol­len­des Fondue schmeckt au­ßer­dem im Re­tro-Zug aus den 20er-Jah­ren in Gruyè­re. Die Aus­flü­ge gibt es ab 35 Eu­ro p. P. fri­bourg­re­gi­on.ch

22 KÄRN­TEN IM SEE AB­TAU­CHEN Wuss­ten Sie, dass es in Kärn­ten 1270 Se­en gibt? Er­kun­den Sie die­se doch mal un­ter der Was­ser­ober­flä­che, et­wa mit ei­nem Tauch­kurs am Klo­pei­ner See. Bei Ea­sy­di­ve gibt es Schnup­per­kur­se für An­fän­ger schon ab 49 Eu­ro. ea­sy­di­ve.at

23 RHEIN­LAND-PFALZ VULKANISMUS ER­LE­BEN Die­ses Na­tur­er­leb­nis dür­fen Sie nicht ver­pas­sen: er­lo­sche­ne Vul­kan­ke­gel und Maar-Se­en. Das Na­tur­bad am Ost­ufer des Pul­ver­maa­res ist sehr zu emp­feh­len. ei­fel.in­fo

24 VORARLBERG RE­GIO­NA­LE GE­RICH­TE NACHKOCHEN Be­su­chen Sie un­be­dingt ei­nen Koch­kurs bei Kü­chen­meis­te­rin Ka­rin Kauf­mann und brin­gen Sie die re­gio­na­le Kü­che mit nach Hau­se. Kur­se ab et­wa 125 Eu­ro. frau­kauf­mann.at

25 AMRUM KI­TESUR­FEN PRO­BIE­REN Wer mal das Ge­fühl er­le­ben will, mit ei­nem Wind-Dra­chen auf dem Meer zu sur­fen, soll­te auf der Nord­see-In­sel ei­nen Schnup­per­kurs wa­gen. Ab et­wa 95 Eu­ro. boy­ens-amrum.de

Bild oben: Kam­pen auf Sylt. Mit­te: Stadt­an­sicht Dres­den; Bier und Bre­zeln; Ba­de­schiff in Ber­lin; das Re­stau­rant Volt in Ber­lin

Lin­dau am Bo­den­see. Rechts: Re­stau­rant im Ho­tel Wies­ler in Graz

In Gruyè­re, im Schwarz­wald und im All­gäu gibt es Na­tur und Ge­nuss pur. Lin­ke Sei­te von oben: Almabtrieb im Berch­tes­ga­de­ner Land; Berghütte im All­gäu mit ve­ge­ta­ri­scher Kost; Sze­nen aus dem Schwarz­wald; Land­schaft in Gruyè­re

Das trifft sich gut, denn reich­lich fri­sche Luft sorgt auch für gu­ten Ap­pe­tit.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.