Un­ter­was­ser-Fo­to­gra­fie

IN­DO­NE­SI­EN

Food and Travel (Germany) - - Aktivreisen -

Büf­fel­kopf-Pa­pa­gai­en­fi­sche, Na­po­le­on-Lipp­fi­sche, Tep­pich­haie und Man­da­ri­nen­fi­sche – was der Re­gen­wald für den Ama­zo­nas ist, ist Ra­ja Am­pat für die Welt­mee­re. Nir­gend­wo sonst fin­det man un­ter Was­ser so vie­le un­ter­schied­li­che Tier­ar­ten wie hier. Mehr als 1200 Spe­zi­en le­ben im in­do­ne­si­schen Buna­ken Na­tio­nal Ma­ri­ne Park. Kein Wun­der, dass sich Un­ter­was­ser-Fo­to­gra­fen und Tau­cher von die­ser bio­lo­gi­schen Viel­falt ma­gisch an­ge­zo­gen füh­len. Vor al­lem Ma­kro- und Crit­ter-Freun­de wer­den hier glück­lich. Doch wie so oft gilt: Nur wer viel weiß, der sieht auch wirk­lich viel. Mee­res­bio­lo­ge und Un­ter­was­ser­fo­to­graf Dr. Richard Smith kann ge­nau sa­gen, wann die Büf­fel­köp­fe wo lai­chen, wo sich Pyg­mä­enSee­pferd­chen ver­ste­cken, und wo man ga­ran­tiert auf Haie trifft. In Work­shops und Vor­trä­gen er­klärt Ih­nen der Fo­toPro­fi, wie man win­zi­ge Mee­res­be­woh­ner per­fekt in Sze­ne setzt, aber auch wie man sich als Fo­to­graf auf das Ver­hal­ten der Tie­re ein­stel­len soll­te. Bei ins­ge­samt 16 ge­führ­ten Tauch­gän­gen in der ar­ten­reichs­ten Un­ter­was­ser­re­gi­on un­se­res Pla­ne­ten kön­nen Sie dann Ihr neu­es Wis­sen in die Tat um­set­zen.

Schnapp­schuss: 13 Ta­ge inkl. 16 Tauch­gän­gen, Fo­to-Work­shop, zehn Über­nach­tun­gen im lu­xu­riö­sen Si­laden Re­sort & Spa mit Voll­pen­si­on, Über­nach­tung in Sin­ga­pur und Flü­gen ab et­wa 3525 Eu­ro pro Per­son. di­veworld­wi­de.com

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.