NI­KON D3200

FotoBIBEL - - KAMERAS EINSTEIGER-DSLR -

TEST­LA­BOR

Die Ni­kon D3200 bie­tet ei­ne ho­he Auf­lö­sung und ein gu­tes Rausch­ver­hal­ten bis ISO 400. Emp­find­lich­kei­ten ab ISO 6400 soll­ten je­doch ver­mie­den wer­den. Der prak­ti­sche „Guide-Modus“der D3200 ist di­rekt über das Wahl­rad an­wähl­bar. In die­sem Modus gibt Ih­nen die Ka­me­ra di­rekt bei der Auf­nah­me Tipps für bes­se­re Bil­d­er­geb­nis­se. So kön­nen Ein­stei­ger in die DSLR-Fo­to­gra­fie schnel­ler ein­stei­gen und durch­star­ten. Für rund 410 Eu­ro (Han­dels­preis) er­hal­ten Sie mit der Ni­kon D3200 ei­nen ech­ten Pi­xel-Knal­ler mit 24 Me­ga­pi­xeln und prak­ti­scher Hand­ha­bungs­hil­fe. Das Ge­häu­se ist üb­ri­gens auf Wunsch auch in Feu­er­rot er­hält­lich.

PRO & KON­TRA

Der „Guide-Modus“er­leich­tert mit gu­ten Tipps und Bild­bei­spie­len den DSLR-Ein­stieg Bei ge­rings­ter Emp­find­lich­keit lie­fert die D3200 gut auf­ge­lös­te und rau­scharme Bil­der Dank der 24 MP las­sen sich nach­träg­lich noch be­lie­bi­ge Bild­aus­schnit­te wäh­len

Der Au­to­fo­kus so­wie der Se­ri­en­bild­mo­dus könn­ten ein we­nig schnel­ler aus­fal­len

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.