NI­KON D5600

FotoBIBEL - - KAMERAS EINSTEIGER-DSLR -

TEST­LA­BOR

Groß­ar­ti­ge In­no­va­ti­on sieht an­ders aus. Den­noch ist die Ni­kon D5600 ei­ne wirk­lich gu­te Ein­stei­ger-DSLR für am­bi­tio­nier­te An­fän­ger. Die Neue­run­gen zum Vor­gän­ger­mo­dell be­schrän­ken sich vor al­lem auf die Snap­Bridge-Kom­pa­ti­bi­li­tät so­wie auf neue Touch­screen-Funk­tio­nen. Da das ak­tu­el­le Ein­stei­ger­mo­dell D5600 in­zwi­schen so­gar güns­ti­ger zu ha­ben ist, als sein Vor­gän­ger, fällt ei­ne Kauf­ent­schei­dung zwi­schen die­sen bei­den Ka­me­ras leicht. Ei­nen Um­stieg von der D5500 zur D5600 kön­nen wir trotz des ge­rin­ge­ren Prei­ses nur be­dingt emp­feh­len. Wer von der D5500 auf ein bes­se­res Ni­kon-Mo­dell auf­stei­gen möch­te, soll­te ei­nen Blick auf die wer­fen.

PRO & KON­TRA

Gu­te Tol­le Bild­qua­li­tät bis ein­schließ­lich ISO 800, ab ISO 1600 leich­te Kör­nung, die ab ISO 6400 stö­rend wirkt

Die Snap­Bridge-Kom­pa­ti­bi­li­tät er­mög­licht ei­ne ein­fa­che Kom­mu­ni­ka­ti­on zum Smart­pho­ne und Ta­blet

Kom­pak­tes Ge­häu­se

Up­date mit nur we­nig Neue­run­gen

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.