News

fotocommunity Magazin - - Inhalt - Ca­non EOS 5DS und 5DS R

Neu­hei­ten von Ca­non, Fu­ji­film, Lei­ca, Pa­na­so­nic, Pen­tax, So­ny

Mit den Voll­for­mat-slrs EOS 5DS für 3500 Eu­ro und EOS 5DS R für 3700 Eu­ro schiebt Ca­non die Sen­sor­auf­lö­sung noch ein Stück hö­her auf nun 50 Me­ga­pi­xel. Die bei­den neu­en Ka­me­ras glei­chen sich bis auf ein De­tail: Die EOS 5DS R kommt oh­ne Tief­pass­fil­ter und ver­spricht so ei­ne noch bes­se­re Fein­zeich­nung und Auf­lö­sung. Der neue Sen­sor ar­bei­tet mit 50,6 Me­ga­pi­xeln (8688 x 5792) – ei­ne glat­te Ver­dop­pe­lung ge­gen­über der 5D Mark III. Bei Be­darf kann die Ka­me­ra auf klei­ne­re Bild­aus­schnit­te ein­ge­stellt wer­den: Sie bie­tet 1,3x (30,5 MP) und 1,6x (19,6 MP) Crops. Die Da­ten­men­gen las­sen sich auch durch die Ver­wen­dung von „klei­ne­ren“Raw-for­ma­ten re­du­zie­ren. Da­für er­zeugt die 5DS/5DS R ein M-RAW mit 6480 x 4320 Pi­xeln und ein S-RAW mit 4320 x 2880 Pi­xeln. Gleich zwei Digic-6-pro­zes­so­ren sind für die Si­gnal­ver­ar­bei­tung zu­stän­dig. Da­mit schafft die Ka­me­ra bis zu 5 Bil­der/s. Der Stan­dard-emp­find­lich­keits­be­reich ist mit ISO 100–6400 eher klein – die Kehr­sei­te der ho­hen Auf­lö­sung – lässt sich aber um je ei­ne Stu­fe nach oben und nach un­ten er­wei­tern. Das Pha­sen-af-sys­tem ist von der 5D Mark III über­nom­men. 41 der ins­ge­samt 61 Af-fel­der sind Kreuz­sen­so­ren. Die Re­ak­ti­ons­ge­schwin­dig­keit des AF, wich­tig bei Tracking und Vi­deo, lässt sich an­pas­sen. Wie die 7D Mark II kom­men die neu­en Voll­for­ma­ter mit Fla­cker-er­ken­nung, um die Fehl­be­lich­tung bei Kunst­licht­röh­ren zu ver­rin­gern.

Ein neu­es Sys­tem soll die Er­schüt­te­run­gen durch Spie­gel­be­we­gun­gen ef­fek­ti­ver re­du­zie­ren und so­mit Ver­wack­lun­gen ent­ge­gen­wir­ken. Die Bild­kon­trol­le er­folgt am ein­ge­bau­ten 3,2-Zoll-mo­ni­tor mit 346 666 Rgb-bild­punk­ten. Beim Su­cher setzt Ca­non wei­ter­hin auf den be­währ­ten Pen­ta­pris­men­su­cher mit 100%-Bild­feld und ef­fek­ti­ver Ver­grö­ße­rung von 0,71. Bild­aus­schnit­te von Crop-ein­stel­lun­gen wer­den dem klei­ne­ren Bild­aus­schnitt ent­spre­chend an­ge­zeigt. Bei­de Mo­del­le kön­nen die Da­ten so­wohl auf CF- als auch Sdhc/sdxc-spei­cher­kar­ten schrei­ben. Fil­men kön­nen die Neu­en im Full-hd-mo­dus mit 30 Voll­bil­dern/s. Äu­ßer­lich zei­gen die bei­den Ca­nons star­ke Ähn­lich­keit mit der 5D Mark III: Sie ha­ben die glei­chen Ab­mes­sun­gen, sind aber rund 100 g leich­ter. Das ro­bus­te Ma­g­ne­si­um­ge­häu­se ist ge­gen Staub und Feuch­tig­keit ge­schützt. Mit dem Dis­play auf der Ober­sei­te, ei­nem Joy­stick so­wie je ei­nem Dreh­wahl­rad hin­ten, ei­nem vor­ne und meh­re­ren Funk­ti­ons­tas­ten er­lau­ben die Ka­me­ras je­de Men­ge Di­rekt­zu­grif­fe auf die Auf­nah­me­ein­stel­lun­gen. Wenn auch An­zahl und Lay­out der Be­dien­ele­men­te ge­gen­über der 5D Mark III un­ver­än­dert blie­ben, wur­de an man­chen Stel­len nach­ge­bes­sert. So lässt sich nun der Schnell­ein­stel­lungs­bild­schirm, das Q-me­nü, in­di­vi­du­ell kon­fi­gu­rie­ren. Ein neu­er Bild­stil mit der Be­zeich­nung „De­tails“ver­schafft dem Fo­to­gra­fen stär­ke­re Kon­trol­le bei der Schär­fung von Jpeg-da­tei­en an­hand von drei va­ri­ier­ba­ren Pa­ra­me­tern. Es steht un­ter an­de­ren ei­ne HDR- so­wie ei­ne Ti­mer-funk­ti­on zur Ver­fü­gung, mit der sich Zei­t­raf­fer­auf­nah­men mit vor­ein­stell­ba­ren In­ter­val­len auf­neh­men las­sen. Die EOS 5DS und die 5DS R sol­len im Ju­ni auf den Markt kom­men.

whe

Ge­häu­se Ca­non hat die Stär­ken der 5D Mark III, wie Ro­bust­heit und das durch­dach­te Be­di­en­kon­zept mit zahl­rei­chen Di­rekt­zu­grif­fen, auf die neu­en Mo­del­le 5DS und 5DS R über­tra­gen.

Www.ca­non.de Be­die­nung Ei­ne Lcd-an­zei­ge auf der Ka­me­rao­ber­sei­te er­mög­licht die schnel­le Kon­trol­le der ge­wähl­ten Ein­stel­lun­gen.

Q-me­nü Das Dau­men­drehrad, der Joy­stick und das Q-me­nü ge­wäh­ren den di­rek­ten Zu­griff auf vie­le Pa­ra­me­ter. Das Q-me­nü kann der Fo­to­graf nun auch in­di­vi­dua­li­sie­ren.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.