Was macht der Weiß­ab­gleich?

U m Far­ben na­tur­ge­treu wie­der­ge­ben zu kön­nen, muss die Ka­me­ra auf die vor­herr­schen­de Licht­far­be ab­ge­stimmt wer­den. Zu Zei­ten des Ana­log­films gab es da­für Kon­ver­si­ons­fil­ter, die vor die Front­lin­se des Ob­jek­tivs ge­setzt wur­den – meist um ei­nen Ta­ges­licht­fil

fotocommunity Magazin - - Praxis | Fotoschule -

WIS­SEN

Mit der Farb­tem­pe­ra­tur wird der Far­bein­druck ei­ner Licht­quel­le de niert; die Maß­ein­heit ist Kel­vin (K). Je nied­ri­ger die Kel­vin­zahl, des­to hö­her der Ro­t­an­teil im Licht, je hö­her die Kel­vin­zahl, des­to bläu­li­cher die Licht­quel­le. Ta­ges­licht und Him­mels­blau mi­schen sich an ei­nem kla­ren Tag (Vor-/nach­mit­tag) zu ei­nem Licht mit ei­ner Farb­tem­pe­ra­tur von et­wa 5500 Kel­vin. Man spricht da­bei von „mitt­le­rem Ta­ges­licht“; dar­auf sind ana­lo­ge Ta­ges­licht lme sen­si­bi­li­siert. Der blaue Him­mel selbst strahlt Licht von we­sent­lich hö­he­rer Farb­tem­pe­ra­tur (et­wa 9000 bis über 10 000 Kel­vin) ab. Ei­ne be­son­ders nied­ri­ge Farb­tem­pe­ra­tur ha­ben Glüh­lam­pen und Ker­zen.

Was heißt Farb­tem­pe­ra­tur?

Weiß­ab­gleich kor­ri­gie­ren Aus­ge­hend von ei­ner Vor­ein­stel­lung lässt sich der Weiß­ab­gleich häu­fig auf min­des­tens ei­ner Far­bach­se („warm/ kalt“) kor­ri­gie­ren. Noch prak­ti­scher ist es, wenn da­für ein gra­fi­sches Kor­rek­tur­me­nü zur Ver­fü­gung steht. Dort kann man

Im Live-view-mo­dus der meis­ten Ka­me­ras lässt sich nicht nur die Be­lich­tung si­mu­lie­ren, son­dern auch der Weiß­ab­gleich. Än­de­run­gen der Farb­ab­stim­mung las­sen sich al­so di­rekt am Mo­ni­tor über­prü­fen, al­ler­dings nicht im­mer zu­ver­läs­sig be­ur­tei­len – vor al­lem be

Be­lich­tungs­rei­hen­funk­tio­nen (Bra­cke­ting) ge­hö­ren bei den meis­ten Di­gi­tal­ka­me­ras zum Funk ti­ons­um­fang. Ne­ben der klas­si­schen, auf die Bild­hel­lig­keit be­zo­ge­nen Be­lich­tungs­rei­he bie­ten ei­ni­ge Ka­me­ras auch Wb-bra­cke­ting. Die Ka­me­ra macht da­bei meh­re­re Auf­nahm

Weiß­ab­gleich im Live-view

Wb-be­lich­tungs­rei­he

Wb-vor­ein­stel­lun­gen

Weiß­ab­gleich mes­sen

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.