Po­la­ro­ids

San­te D’ora­zio

fotocommunity Magazin - - Service | Bücher - Whe

Seit An­fang der 80er-jah­re gilt San­to D’ora­zio als Meis­ter der Mo­de- und Akt­fo­to­gra­fie. Mit be­tont ero­ti­schen Auf­nah­men hat er sich ei­nen Na­men ge­macht und un­ter an­de­rem für Vo­gue, Va­ni­ty Fair oder Play­boy fo­to­gra­fiert. Zu sei­nem Re­per­toire zäh­len aber auch aus­drucks­star­ke, in Schwarz­weiß ins­ze­nier­te Por­träts von Film- und Mu­sik­grö­ßen. Für den Bild­band „Po­la­ro­ids“, er­schie­nen im Schir­mer/mo­sel-ver­lag, wur­de ei­ne Aus­wahl von 105 Po­la­ro­id­auf­nah­men zu­sam­men­ge­stellt, die als Pro­ben für das ei­gent­li­che Shoo­ting ent­stan­den sind. Die Auf­nah­men zei­gen die Su­per­mo­dels und Show­biz-stars der 80er­und 90er-jah­re we­ni­ge Au­gen­bli­cke vor dem „Mo­ment“, in ei­ner ent­spann­te­ren und in­ti­me­ren At­mo­sphä­re. Die Po­la­ro­ids sind mehr als nur der Blick hin­ter die Ku­lis­se; sie sind zu­gleich Zeug­nis­se ei­ner me­dia­len Zeit, die wie Po­la­ro­ids selbst ver­gan­gen ist.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.