Be­trun­ke­ner Au­to­fah­rer schläft im Fahr­zeug

Friedberger Allgemeine - - Aichach-Friedberg -

Am Frei­tag­mor­gen mel­de­te ei­ne An­woh­ne­rin aus Wes­sis­zell bei der Po­li­zei, dass sie ei­nen Mann in ei­nem Au­to lie­gen ge­se­hen hat­te. Bei der Über­prü­fung stell­te sich her­aus, dass der Mann knapp 2,5 Pro­mil­le Al­ko­hol in­tus hat­te – und das schon zu so frü­her St­un­de. Der 60-Jäh­ri­ge er­klär­te sei­nen Zu­stand da­mit, dass er mü­de war, schla­fen woll­te und des­halb et­was ge­trun­ken ha­be. Ei­ne Fahrt mit dem Pkw konn­te ihm nicht nach­ge­wie­sen wer­den. Vor­sorg­lich wur­de aber der Fahr­zeug­schlüs­sel si­cher­ge­stellt, um ei­ne Wei­ter­fahrt in dem Zu­stand zu ver­mei­den.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.