Stra­ßen­na­men

Friedberger Allgemeine - - Service -

Haydn­stra­ße: Sie­ben der acht Stra­ßen im nord­öst­li­chen Berg­heim sind nach Kom­po­nis­ten be­nannt. Die­ses 15 Hekt­ar gro­ße Wohn­ge­biet mit Ein- und Zwei­fa­mi­li­en­häu­sern wur­de zum En­de der 1960er Jah­re be­gon­nen. Die kur­ze „Be­natz­ky­stra­ße“nach dem Ös­ter­rei­cher Ralph Be­natz­ky er­in­ner­te ur­sprüng­lich an sei­nen be­rühm­te­ren Lands­mann Jo­seph Haydn. Aber nach der Ein­ge­mein­dung im Jahr 1972 hat­te die „Haydn­stra­ße“in Ober­hau­sen den Vor­rang. (Text: Geo­da­ten­amt)

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.