FCA II wei­ter stark in Form

Gün­ther-Schmidt trifft zwei­mal

Friedberger Allgemeine - - Sport Regional -

Die U23 des FC Augs­burg be­stä­tig­te am Frei­tag in der Re­gio­nal­li­ga Bay­ern ih­re star­ke Form. Ge­gen den TSV Buch­bach gab es zum Ab­schluss der zwei­ten eng­li­schen Wo­che in Fol­ge ei­nen 2:0-Heim­sieg.

Stür­mer Ju­li­an Gün­ther-Schmidt er­ziel­te in der 43. Mi­nu­te das 1:0. Er sti­bitz­te dem Gäs­te­kee­per den Ball an der Straf­raum­gren­ze vom Fuß und schob sou­ve­rän zur Füh­rung ein. Die­se hat­ten sich die Augs­bur­ger red­lich ver­dient, war man doch die ge­sam­te ers­te Halb­zeit spie­le­risch über­le­gen. Le­dig­lich et­was Zähl­ba­res hat­te das Team von Trai­ner Wörns bis da­hin nicht zu­stan­de ge­bracht. Zwar stimm­te in der De­fen­si­ve und im Spiel­auf­bau viel, doch fehl­te vor­ne der letz­te Pass.

Zu Be­ginn des zwei­ten Durch­gangs öff­ne­te der Him­mel über dem Ro­sen­au­sta­di­on sei­ne Schleu­sen. Der FCA ließ sich aber we­der durch den strö­men­den Re­gen noch durch die frisch mo­ti­vier­ten Gäs­te aus der Ru­he brin­gen. Nach­dem ein Buch­ba­cher sich vor dem Augs­bur­ger Straf­raum – auf ei­nen Frei­stoß hof­fend – fal­len ge­las­sen hat­te, schnapp­te sich Ju­li­an Gün­therSchmidt den Ball. In Schwein­stei­ger-Ma­nier sprin­te­te er über den Platz, tanz­te im Straf­raum noch zwei Buch­ba­cher Ab­wehr­spie­ler aus und schob zum 2:0 ein (57.). Da­nach flach­te die Par­tie et­was ab. Der FCA muss­te den an­stren­gen­den Wo­chen Tri­but zol­len. Kurz vor Schluss hat­te der ein­ge­wech­sel­te La­ver­ty je­doch so­gar die Chan­ce zum drit­ten Tor. Ja­ni­ne Faaß FCA II Kas­ten­mei­er – Del­la Schia­va, Rein­hardt, Ram­ser, Oko­ro­ji – Be­ki­rog­lu (32. Bai­er), Scher­zer, Kurz (82. La­ver­ty), Ekin (74. Rich­ter), Vre­ne­zi – Gün­ther-Schmidt To­re:1:0 Gün­ther-Schmidt (43.), 2:0 Gün­ther-Schmidt (57.) Zu­schau­er 370

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.