Bes­ser kon­trol­lie­ren

Friedberger Allgemeine - - Augsburg - HIER SCHREI­BEN SIE IH­RE MEI­NUNG

Zum Ar­ti­kel „Pap­pel stürzt auf ge­park­ten Por­sche“: Ich woh­ne mit mei­ner Fa­mi­lie in dem Wohn­haus Am Schwall 13. „Glück im Un­glück“kann man in die­sem Fall wohl sa­gen! Wenn die Pap­pel bei ih­rem Sturz ei­ne et­was an­de­re Rich­tung ge­nom­men hät­te, wä­re sie auf un­ser Haus oder ein Nach­bar­haus ge­fal­len. Die Pap­pel ist et­wa 70 bis 80 Jah­re alt und hat­te seit lan­ger Zeit ei­ne ge­wis­se „Schief­la­ge“. Wenn es den Fach­leu­ten be­kannt ist, dass da­durch die Stand­si­cher­heit nicht mehr vor­han­den ist, fra­ge ich: Kann man durch recht­zei­ti­ge Un­ter­su­chung des Wur­zel­wer­kes nicht sol­che Ge­fah­ren ver­mei­den? An sol­chen stark be­leb­ten Stra­ßen soll­te die Stand­fes­tig­keit bes­ser über­prüft wer­den. Karl Stix, Augs­burg

Fo­tos: Sil­vio Wy­szen­grad

Sa­bi­ne Mül­ler und Wolf­gang Burk­hardt vom städ­ti­schen Hoch­bau­amt ma­chen sich ein Bild von der Bau­stel­le am Rat­haus. Auf dem Foto ist der Ad­ler im Gie­bel zu er­ken­nen, der eben­falls re­stau­riert wird.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.