Das Fest­pro­gramm

Friedberger Allgemeine - - Samstagsg -

Am Frei­tag, 12. Au­gust fährt die baye­ri­sche De­le­ga­ti­on per Bus in die Stei­er­mark, wo­bei sie noch ei­ne Schiff­fahrt auf der Do­nau von Melk bis Krems durch die Wach­au ein­baut. Ei­ne Rad­ler-Trup­pe un­ter der Lei­tung von Ko­mi­tee-Prä­si­dent Fe­lix Reithe­mann ist schon fünf Ta­ge vor­her auf „Kurs“und be­rei­tet sich mit und oh­ne E-Bi­ke auf die Fest­ta­ge vor. Am Frei­tag ste­hen Vor­füh­run­gen der Ein­satz­grup­pen von Co­bra, der Feu­er­wehr und des Ro­ten Kreu­zes auf dem Pro­gramm. Abends freut man sich auf das Stei­ri­sche Ka­ba­rett mit dem Fried­ber­ger Han­nes Ho­fer.

Am Sams­tag, 13. Au­gust, lädt man zum Baye­ri­schS­tei­ri­schen Früh­schop­pen mit

Weiß­würs­ten, Bier und Bre­zen zu Prei­sen wie vor 50 Jah­ren ein. Da­zu spielt die baye­risch Blas­mu­sik. Mo­den­schau und Dirndl- und Le­der­ho­sen wan­de­rung fol­gen, ehe abends Pop-

mu­si­kan­ten auf dem Haupt­platz auf­spie­len. Ein Teil der Gäs­te-De­le­ga­ti­on macht sich zur See­büh­ne Mör­bisch auf, wo „Vik­to­ria und ihr Hu­sar“auf dem Pro­gramm steht. Am Sonn­tag, 14. Au­gust, steigt nach­mit­tags der Fest­akt „50 Jah­re Part­ner­schaft“mit der Wei­he des be­son­de­ren baye­ri­schen Gast­ge­schen­kes. Die Show­band „Edl­se­er“, be­kannt aus Funk und Fern­se­hen, be­schließt das Fest.

Kon­takt über das Part­ner­schafts­ko­mi­tee un­ter der Lei­tung von Fe­lix Reithe­mann, Te­le­fon 0821/601888, und Ur­su­la Jo­netz­ko von der Stadt Fried­berg, Te­le­fon 0821/ 6002613.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.