Philipp Buhl un­ter den Top Ten

Friedberger Allgemeine - - Olympische Spiele 2016 -

Für Seg­ler Philipp Buhl (Sont­ho­fen) sind die Wett­fahr­ten drei und vier von ins­ge­samt acht Fahr­ten in der La­ser­jol­le bes­ser ver­lau­fen als der Auf­takt. Mit Plät­zen acht und 13 hat er sich in der Ge­samt­wer­tung auf Rang acht vor­ge­scho­ben.

Deut­sches Team singt und siegt

Die deut­schen Her­ren ha­ben ei­nen gro­ßen Schritt Rich­tung Vier­tel­fi­na­le ge­macht. Sie ge­wan­nen ges­tern ihr drit­tes Tur­nier­spiel ge­gen Ir­land mit 3:2 und blei­ben da­mit un­ge­schla­ge­ner Ta­bel­len­füh­rer der Grup­pe B. Am Don­ners­tag (17.30 Uhr deut­scher Zeit) spielt Deutsch­land ge­gen Ar­gen­ti­ni­en. Ku­ri­os: Ein Strom­aus­fall im Haupt­sta­di­on hat­te vor dem Spiel die Ton- und Bild­tech­nik im Sta­di­on au­ßer Ge­fecht ge­setzt. Bei­de Teams lie­ßen sich da­von aber nicht be­ir­ren. Bei­de Teams san­gen ih­re Na­tio­nal­hym­ne a cap­pel­la.

„Trio der Pum­mel­chen“: Chef­re­dak­teur muss ge­hen

„Trio der Pum­mel­chen“hat die Zei­tung die ita­lie­ni­schen Bo­gen­schüt­zin­nen ge­nannt, nun muss der Chef­re­dak­teur ge­hen. Die drei Frau­en hat­ten Mann­schafts-Bron­ze nur knapp ver­passt. Ver­le­ger Andrea Rif­fe­ser Mon­ti ent­schul­dig­te sich im In­ter­net bei den Ath­le­tin­nen und bei den Le­sern. Der Chef­re­dak­teur von „QS“, Gi­u­sep­pe Tas­si, sei so­fort sei­nes Am­tes ent­ho­ben wor­den.

Nie­der­lan­de wer­fen Tur­ner van Gel­der raus

Weil der nie­der­län­di­sche Tur­ner Yu­ri van Gel­der ei­ne nächt­li­che Tour durch Rio un­ter­nom­men und da­bei Al­ko­hol ge­trun­ken hat, ist er aus sei­nem Olym­pia­team aus­ge­schlos­sen wor­den. Er be­fin­de sich be­reits wie­der in den Nie­der­lan­den, teil­te das nie­der­län­di­sche Olym­pi­sche Ko­mi­tee mit.

Aus für Di­mi­trij Ovt­cha­rov

Di­mi­trij Ovt­cha­rov ist im Vier­tel­fi­na­le als letz­ter Deut­scher aus­ge­schie­den. Der Eu­ro­pa­meis­ter und Bron­ze­me­dail­len­ge­win­ner von Lon­don 2012 un­ter­lag in Rio de Ja­nei­ro sei­nem Klub­kol­le­gen und Freund Wla­di­mir Sam­so­now aus Weiß­russ­land mit 2:4 Sät­zen. Der 40-Jäh­ri­ge trifft nun auf den Ge­win­ner der Par­tie Ko­ki Ni­wa (Ja­pan) ge­gen Ji­ke Zhang (Chi­na). Der Re­kord-Eu­ro­pa­meis­ter und deut­sche Fah­nen­trä­ger Ti­mo Boll aus Düs­sel­dorf war am Tag zu­vor be­reits im Ach­tel­fi­na­le ge­schei­tert.

Kei­ne deut­schen Frau­en mehr da­bei

Die deut­sche Spit­zen­spie­le­rin Han Ying ist im Vier­tel­fi­na­le als letz­te deut­sche Teil­neh­me­rin aus­ge­schie­den. Die Welt­rang­lis­ten-Sieb­te un­ter­lag der Top­fa­vo­ri­tin Ding Ning in 0:4 Sät­zen. Die zwei­te deut­sche Ein­zel­star­te­rin Pe­t­ris­sa Sol­ja war be­reits in ih­rem Auf­tak­tMatch ge­schei­tert.

G. Sar­t­ori

Yu­ri van Gel­der

D. Ovt­cha­rov

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.