Frau liegt mit rät­sel­haf­ter Ver­let­zung auf Bür­ger­steig

Friedberger Allgemeine - - Friedberg -

Re­gungs­los und mit schwe­ren Kopf­ver­let­zun­gen so­wie Schürf­wun­den ist ei­ne Frau am Mon­tag­mit­tag auf dem Bür­ger­steig der Kis­sin­ger Lechau­en­stra­ße ge­fun­den wor­den, wie die Po­li­zei mit­teilt. Bei der Frau sa­ßen zwei Hun­de, die an­schei­nend zu ihr ge­hö­ren. Die Frau war nicht an­sprech­bar. We­gen der Schwe­re der Ver­let­zun­gen rie­fen die Po­li­zis­ten den Ret­tungs­dienst, der die Frau ins Zen­tral­kli­ni­kum nach Augs­burg brach­te. Wie die Frau ver­letzt wur­de, ist un­klar. Die Schür­wun­den deu­ten dar­auf hin, dass sie über den Bo­den ge­schleift wur­de. Die Po­li­zei mut­maßt, dass sie durch die Hun­de ge­stürzt und von ih­nen über die Fahr­bahn ge­schleift wur­de oder dass es ei­nen Ver­kehrs­un­fall ge­ge­ben hat. Un­fall­ty­pi­sche Spu­ren gab es nicht. Zeu­gen wer­den ge­be­ten, sich an die Po­li­zei zu wen­den.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.