Stra­ßen­sper­rung macht Frie­denau das Le­ben schwer

Friedberger Allgemeine - - Region Augsburg -

Seit zehn Ta­gen ist die Staats­stra­ße 2380 zwi­schen Me­ring und Kö­nigs­brunn ge­sperrt. Deut­lich zu spü­ren be­kom­men die Sa­nie­rungs­maß­nah­men nicht nur die Be­rufs­pend­ler und Land­wir­te, die (wie be­rich­tet) ki­lo­me­ter­wei­te Um­we­ge über Augs­burg-Hoch­zoll oder Scheu­ring in Kauf neh­men müs­sen. Deut­li­che Um­satz­ein­bu­ßen muss auch Ulf Mer­le, Päch­ter der Wald­gast­stät­te Frie­denau, hin­neh­men. Wie hoch sie sind, kann er noch nicht be­zif­fern, aber bei bes­tem Bier­gar­ten­wet­ter ver­irr­ten sich in den letz­ten Ta­gen nur we­ni­ge Gäs­te ins sonst be­lieb­te Aus­flugs­lo­kal. Da­bei ist die Gast­stät­te über den Fahr­rad­weg aus Rich­tung Me­ring er­reich­bar.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.