Mann schlägt Volks­fest­gast zu Bo­den und tritt nach

Friedberger Allgemeine - - Friedberg -

Auf dem Fried­ber­ger Volks­fest hat ein Mann ei­nen an­de­ren am Mon­tag ge­gen 23 Uhr zu Bo­den ge­schla­gen und an­schlie­ßend noch mit dem Fuß nach­ge­tre­ten, wie die Po­li­zei mel­det. Der un­be­kann­te Tä­ter hat­te zu­vor ei­ne 44 Jah­re al­te Frau be­lei­digt. Ein 20-jäh­ri­ger Be­kann­ter der Frau woll­te den Un­be­kann­ten dar­auf­hin zur Re­de stel­len und wur­de dar­auf­hin von die­sem an­ge­grif­fen. Mit­ar­bei­ter des Si­cher­heits­diensts grif­fen ein und konn­ten den Streit schlich­ten. Es ge­lang ih­nen aber nicht, den Un­be­kann­ten fest­zu­hal­ten. Die Po­li­zei bit­tet Zeu­gen des Vor­falls um Hin­wei­se un­ter Te­le­fon 0821/323-1711.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.