Jah­re­lan­ger Ro­sen­krieg lan­det vor dem Straf­ge­richt

Friedberger Allgemeine - - Bayern -

Ein Ro­sen­krieg hat das Amts­ge­richt Neu­burg be­schäf­tigt. Die Strei­tig­kei­ten wa­ren es­ka­liert, als ein 68-Jäh­ri­ger sei­ne Noch-Ehe­frau ge­schubst hat und sie leicht ver­letzt am Geh­steig lie­gen­blieb. Dann fo­to­gra­fier­te er die am Bo­den lie­gen­de Frau. Das Bild, auf dem im Hin­ter­grund der Wer­be­slo­gan „Re­la­xen, ent­span­nen, träu­men“zu se­hen ist, warf er in den Brief­kas­ten ei­nes Nach­barn mit dem Kom­men­tar: „Da hat wohl je­mand et­was falsch ver­stan­den.“Der Mann wur­de zu ei­ner Geld­stra­fe von 3250 Eu­ro ver­ur­teilt.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.