Ex-Mönch aus Et­tal muss ins Ge­fäng­nis

Friedberger Allgemeine - - Erste Seite -

Mün­chen Ein frü­he­rer Re­li­gi­ons­leh­rer und Mönch des Be­ne­dik­ti­ner­klos­ters Et­tal ist vom Münch­ner Land­ge­richt we­gen Kin­des­miss­brauchs zu sie­ben Jah­ren Haft ver­ur­teilt wor­den. In die Stra­fe wur­de ein Ur­teil aus dem ver­gan­ge­nen Jahr we­gen glei­cher De­lik­te ein­be­zo­gen.

Der 46-Jäh­ri­ge hat­te in dem neu­en Fall ge­stan­den, sich 2004 und 2005 an ei­nem da­mals 13 Jah­re al­ten Schü­ler bis hin zum Oral­ver­kehr ver­gan­gen zu ha­ben. Da­für for­der­te die Staats­an­walt­schaft neun Jah­re Haft. Der da­ma­li­ge Klos­ter­bru­der wur­de 2005 nach Schü­ler-Be­schwer­den we­gen sei­nes „dis­tanz­lo­sen Um­gangs“mit sei­nen Zög­lin­gen als Leh­rer ab­ge­löst. Der Va­ti­kan hat ihn in­zwi­schen des Pries­ter­am­tes ent­ho­ben. Er wur­de aus dem Klos­ter aus­ge­schlos­sen.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.