Old­ti­mer- und Mo­tor­rad­club hat ein Dach über dem Kopf

Nach Mo­na­ten des Ban­gens und Hof­fens gibt es nun doch ein Hap­py End für den Me­rin­ger Ver­ein

Friedberger Allgemeine - - Aichach-Friedberg | Mering | Hochdorf - VON EVA WEIZ­ENEGGER

Me­ring Lothar Haupt braucht nun erst ein­mal Ur­laub - nach dem an­stren­gen­den gro­ßen Old­ti­mer­tref­fen am Wo­che­n­en­de für sei­nen Old­ti­mer­und Mo­tor­rad­club Me­ring (OMC) kann er die Pau­se gut ver­tra­gen. Doch zur Ru­he kommt der OMC-Prä­si­dent nicht. Denn die Bau­stel­le für das neue Club­heim auf dem Ge­län­de des Wert­stoff­hofs for­dert ihn. „Da ruft je­mand an, hier muss noch et­was ge­klärt wer­den und wenn man denkt, jetzt klappt al­les, dann kommt si­cher ir­gend­ei­ne amt­li­che Be­stim­mung, die noch er­füllt wer­den muss“, schil­dert er. Doch auf­ge­ben, al­les hin­schmei­ßen – das kommt für Lothar Haupt nicht in­fra­ge. Da hät­te er schon als „sein“Club die Räu­me im Schloss we­gen des Um­baus ver­las­sen muss­te, die Fl­in­te ins Korn wer­fen kön­nen. Ei­ni­ge Jah­re stand der OMC oh­ne Zu­hau­se da. Hän­de­rin­gend such­ten Lothar Haupt und sei­ne Club­mit­glie­der nach ei­ner ge­eig­ne­ten Lö­sung. Schließ­lich keim­te die Idee auf, auf dem Ge­län­de des Wert­stoff­hofs an das be­ste­hen­de Ge­bäu­de, in dem auch der Al­pen­ver­ein un­ter­ge­bracht ist, an­zu­bau­en.

„Al­les schien per­fekt, aber wir muss­ten erst durch ein Ge­neh­mi­gungs­ver­fah­ren ge­hen“, blickt Haupt zu­rück. Es war ein Zit­tern und Ban­gen, als dann auch noch Bo­den­gut­ach­ten nö­tig wa­ren, schien das Pro­jekt wie­der vor dem Aus zu ste­hen. Da­bei hat­ten Haupt und sei­ne Mit­glie­der schon al­le Plä­ne, auch ers­te Un­ter­stüt­zer sag­ten ih­re fi­n­an- ziel­le Hil­fe zu. Letzt­end­lich ge­lang es dem OMC dann doch, sei­nen Traum vom ei­ge­nen Club­heim in die Tat um­zu­set­zen. Am 17. Mai folg­te der Spa­ten­stich und schon drei Mo­na­te spä­ter, am 14. Au­gust, fei­er­te der OMC He­bauf. Das in Holz­stän­der­bau­wei­se er­rich­te­te Club­heim wird au­ßen noch ver­putzt und der In­nen­aus­bau schrei­tet vor­an. Stolz zeigt Haupt, wo ein­mal der Club­raum sein wird. 240 Qua­drat­me­ter Nutz­flä­che ste­hen den Club­mit­glie­dern dann künf­tig zur Ver­fü­gung. „Wir wer­den den kal­ku­lier­ten Kos­ten­rah­men von 150 000 Eu­ro wohl voll aus­schöp­fen“, sagt Haupt. Die Ge­mein­de hat für den OMC die Bürg­schaft über 80000 Eu­ro über­nom­men und ei­nen Zu­schuss von 15 000 Eu­ro zu­ge­sagt. „Das hilft uns sehr“, be­dankt sich der Club­prä­si­dent.

Er ist froh dar­über, dass der OMC nun schon bald nicht nur ein Dach über den Kopf, son­dern auch ei­ne neue Hei­mat fin­den wird. Im No­vem­ber wol­len Haupt und die rest­li­chen Club­mit­glie­der dann end­gül­tig fer­tig sein mit al­len Ar­bei­ten. „Dann soll dort die Ein­wei­hung ge­fei­ert wer­den“, sagt Haupt. Noch ist aber viel zu tun. Die Kü­che muss ein­ge­baut, der Ver­samm­lungs­raum aus­ge­baut und der Bo­den ver­legt wer­den. „Noch herrscht hier im In­ne­ren Bau­stel­le“, sagt Haupt. Doch das hält ihn nicht da­von ab, wei­te­re Pro­jek­te zu pla­nen. Da­bei hät­te wohl je­der Ver­ständ­nis ge­habt, wenn der OMC das gro­ße Old­ti­mer­und Mo­tor­rad­tref­fen heu­er nicht durch­ge­zo­gen hät­te. „Wir den­ken ja schon über das nächs­te gro­ße Tref­fen nach“, so der Club­prä­si­dent.

Fo­tos: Lothar Haupt, Eva Weiz­enegger

He­bauf wur­de am Sonn­tag beim neu­en OMC-Heim ge­fei­ert (links). Der Old­ti­mer- und Mo­tor­rad­club Me­ring hat nun ein Dach über dem Kopf. Das neue Club­heim ent­steht am Ge­län­de des Wer­stoff­hofs in Me­ring. Club­prä­si­dent Lothar Haupt freut sich schon, wenn im No­vem­ber das neue Heim ein­ge­weiht wer­den kann, doch zu­vor gibt es noch je­de Men­ge Ar­beit.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.