New York: Auf­zug-Shows im Em­pi­re Sta­te Buil­ding

Friedberger Allgemeine - - Reise-Journal -

Die Fahrt mit dem Auf­zug zur Aus­sichts­platt­form des Em­pi­re Sta­te Buil­dings wird noch span­nen­der. Das De­sign­stu­dio Ima­gi­na­ry Forces hat Mi­ni-Shows kon­zi­piert, die an der De­cke der Auf­zug­ka­bi­nen ab­ge­spielt wer­den – zu­nächst nur in drei Auf­zü­gen. Wenn sich die Auf­zu­g­tü­ren schlie­ßen, ver­setzt die beim Hin­auf­fah­ren ge­zeig­te Show die Be­su­cher zu­rück in die Zeit, als das Em­pi­re Sta­te Buil­ding ge­baut wur­de. Wenn es wie­der nach un­ten geht, wer­den die Be­su­cher auf die Rück­kehr in die Stra­ßen von New York Ci­ty vor­be­rei­tet – die Fea­tu­res fü­gen sich am En­de zu dem Wand­ge­mäl­de, das den Ein­gang an der Fifth Ave­nue schmückt. »in­fo www.esbnyc.com

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.