Stern­hei­mer über­ra­gen­der Ak­teur bei Tests des AEV

Friedberger Allgemeine - - Sport Regional -

Noch bleibt Zeit. Die Sai­son der Deut­schen Nach­wuchs-Li­ga (DNL) be­ginnt für den Augs­bur­ger EV am 3. Sep­tem­ber mit dem Aus­wärts­spiel in Köln. Bis da­hin be­rei­tet sich das Nach­wuchs­team von Trai­ner Petr Zachar vor. Zum Test­spiel­auf­takt ge­wann die neu for­mier­te Mann­schaft zwei­mal ge­gen die U 20 aus Graz. Über­ra­gen­der Spie­ler auf­sei­ten des AEV war bei bei­den Er­fol­gen (7:1 und 9:3) Tor­jä­ger Mar­co Stern­hei­mer, der ins­ge­samt sechs Tref­fer er­ziel­te. Die wei­te­ren To­re für die U 19 des Augs­bur­ger EV schos­sen Tim Bulln­hei­mer (4), Ni­co­las Baur (3), Mar­tin Hlo­zek, Do­nat Pe­ter und Ni­k­las Län­ger.

FCA stellt den Fans sein neu­es Trai­ner­team vor

Der FC Augs­burg lädt Fans zu ei­ner Sai­son-Auf­takt­ver­an­stal­tung ein, in der das neue Trai­ner­team um Chef­trai­ner Dirk Schus­ter und sei­ne Co-Trai­ner Sa­scha Franz, Frank St­ein­metz so­wie Tor­wart­trai­ner Zden­ko Mi­le­tic vor­ge­stellt wer­den. Das Trai­ner­team steht für per­sön­li­che Fra­gen zur Ver­fü­gung und wird die­se in lo­cke­rer At­mo­sphä­re be­ant­wor­ten. Auch Prä­si­dent Klaus Hof­mann und Ste­fan Reu­ter, Ge­schäfts­füh­rer Sport, wer­den den Gäs­ten in ei­ner mo­de­rier­ten Dis­kus­si­ons­run­de für Fra­gen zur Ver­fü­gung ste­hen. Be­ginn ist am Don­ners­tag, 25. Au­gust, um 19 Uhr in der Ro­sen­au­gast­stät­te. Ein­lass ist ab 18 Uhr. Der Ein­tritt ist frei.

Augs­bur­ger meis­tern ei­ne be­son­de­re Her­aus­for­de­rung

Der All­gäu­er Ul­tra-Trail über 69 Ki­lo­me­ter und rund 3300 Hö­hen­me­ter gilt als be­son­de­re Her­aus­for­de­rung. Mit Start und Ziel in Sont­ho­fen führ­te die Stre­cke über be­kann­te Gip­fel und durch das Klein­wal­ser­tal. Sy­bil­le Mai von der TG Vik­to­ria Augs­burg konn­te sich mit ih­ren 8:43 St­un­den als vier­te Frau im 221-köp­fi­gen Teil­neh­mer­feld plat­zie­ren. Die Mas­ter-Ka­te­go­rie ge­wann ih­re Ver­eins­kol­le­gin Do­rit Gair­hos nach 9:30 St­un­den. Beim Ma­ra­thon-Wett­be­werb (400 Teil­neh­mer) kam Chris­ti­ne Schind­ler als drit­te Frau ins Ziel. Die Langstreck­le­rin der MBB-SG Augs­burg brauch­te 4:18 St­un­den für die 42,2 Ki­lo­me­ter mit rund 1500 Hö­hen­me­tern. Un­ter die Top Ten ka­men auch die Vik­to­ria-Ath­le­tin­nen Son­ja Hu­ber (5. in 4:23 Std.) und Ma­ri­on Hof­mann (8. in 4:28 Std.).

Der Schnells­te be­nö­tigt im Am­mer­see 31 Mi­nu­ten

Ein­mal mehr or­ga­ni­sier­te der Augs­bur­ger Schwimm­ver­ein Del­phin 03 sein Am­mer­see-Schwim­men. Zu be­wäl­ti­gen war ei­ne Stre­cke von rund 2,4 Ki­lo­me­ter, von Schon­dorf nach Buch. 83 Schwim­mer star­te­ten um 10 Uhr bei ei­ner Was­ser­tem­pe­ra­tur von 18,5 Grad. Schnells­ter Sport­ler war Be­ne­dikt Nöß, der nach nur 31 Mi­nu­ten als Ers­ter das Ziel er­reich­te. Da­hin­ter folg­ten zeit­gleich Edu­ard Fla­cker und Paul Deu­ker. Bei den Frau­en er­reich­ten Ri­ta Ste­ger und Ni­na Bruck­dor­fer zeit­gleich das Ziel, da­hin­ter folg­te Andrea Plail. Jüngs­ter Star­ter war Fa­bi­an Onasch, der 55 Mi­nu­ten be­nö­tig­te, äl­tes­ter Teil­neh­mer der 74-jäh­ri­ge Heinz St­ein­mey­er. Be­gleit­boo­te und die Was­ser­wacht Schon­dorf brach­ten die Schwim­mer wie­der zu­rück.

Klaus Hof­mann

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.