Chao­ti­sches Schrott­la­ger

Friedberger Allgemeine - - Augsburg -

Zu den Ar­ti­keln „Mehr Mut beim Frie­dens­fest“und „Frie­dens-Pro­gramm soll ver­kürzt wer­den“: Die Aus­sa­ge, dass der „Tau­ben­schlag“am Mo­ritz­platz so­wie der „Orts­wech­sel“des Grand­ho­tel Cos­mo­po­lis gut angekommen sind, er­for­dert „Mut“und kann nur auf sub­jek­ti­ven „Er­folgs­mel­dun­gen“die­ser Ver­an­stal­ter be­ru­hen. Die Darstel­lung und Gestal­tung kann nur als im­pro­vi­sier­tes Cha­os be­zeich­net wer­den. Es war un­zu­mut­bar für den Ein­gangs­be­reich der her­vor­ra­gend neu­ge­stal­te­ten, zen­tra­len Mo­ritz­kir­che, dass man bei ei­nem Kir­chen­be­such die­sen „Sau­stall“pas­sie­ren muss­te. Bei den an­geb­lich 5000 Be­su­chern wur­den wahr­schein­lich die Kirch­gän­ger mit­ge­zählt. Der „Orts­wech­sel“auf der Am­ber­ger Wie­se ent­pupp­te sich eben­falls als chao­ti­sches Camp und Schrott­la­ger, wo sich of­fen­sicht­lich nur die „Or­ga­ni­sa­to­ren“selbst zu ih­rem Ver­gnü­gen auf­hiel­ten. Auch das Nach­bar­schafts­pick­nick wur­de nur von den ei­ge­nen Mit­glie­dern die­ses „Ver­eins“wahr­ge­nom­men.

Was sol­che Ver­an­stal­tun­gen mit dem Frie­dens­fest zu tun ha­ben sol­len, kann man dem nor­ma­len Bür­ger wohl kaum er­klä­ren. Sie sind des Ho­hen Frie­dens­fes­tes un­wür­dig.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.