Ge­fäng­nis spen­det Ze­bra für den Zoo

Häft­lin­ge ha­ben es ge­bas­telt. Jetzt wird es zu­guns­ten des Ele­fan­ten­hau­ses ver­stei­gert

Friedberger Allgemeine - - Augsburg - VON EVA MA­RIA KNAB

Der Zoo hat ei­ni­ge Ze­bras. Aber Jo­sef ist ein ganz Be­son­de­res. Er hat et­wa die­sel­be Grö­ße wie sei­ne le­ben­di­gen Art­ge­nos­sen. Aber er ist aus Papp­ma­schee und hat ein Fell aus Web­pelz. Jo­sef wur­de von Häft­lin­gen im Aich­a­cher Frau­en­gefäng­nis ge­bas­telt. Das Ze­bra ist ei­ne Spen­de an den Augs­bur­ger Zoo. Dort wird es ver­stei­gert. Der Er­lös soll zum Bau des neu­en Ele­fan­ten­hau­ses bei­tra­gen.

Zoo­che­fin Bar­ba­ra Jantsch­ke freut sich sehr über die­ses un­ge­wöhn­li­che Ge­schenk. Hin­ter der Ak­ti­on steht Jus­tiz­voll­zugs­be­am­tin Sa­bi­ne Ja­kob. Sie lei­tet den ar­beits­the­ra­peu­ti­schen Be­trieb der JVA Aichach und küm­mert sich um Ge­fan­ge­ne, die un­ter­schied­li­che De­fi­zi­te ha­ben und kei­ner an­de­ren Ar­beit nach­ge­hen kön­nen.

Ja­kob ist ge­lern­te Kir­chen­re­stau­ra­to­rin und ein gro­ßer Tier­fan. Vor et­wa sechs Jah­ren kam sie auf die Idee, ge­mein­sam mit ih­ren Frau­en Tie­re aus Papp­ma­schee her­zu­stel­len. Auf die­se Wei­se ent­stan­den un­ter an­de­rem ein Eis­bär, ein Strau­ßen­vo­gel, ein Al­pa­ka, ein Koa­la und ei­ne Gi­raf­fe. Die Papp­ma­schee-Tie­re aus dem Ge­fäng­nis fin­den im­mer wie­der Ab­neh­mer. Ei­nes steht in ei­nem Rei­se­bü­ro. An­de­re wer­den von ei­nem De­ko­ra­teur für Schau­fens­ter ver­wen­det.

Sa­bi­ne Ja­kob freut sich nicht nur dar­über, wenn die Tie­re au­ßer­halb der JVA gut an­kom­men. Sie hat auch fest­ge­stellt, dass das Bas­teln den Ge­fäng­nis­in­sas­sin­nen hilft. Das Grup­pen­ge­fühl un­ter den von ihr be­treu­ten Frau­en und de­ren Selbst­be­wusst­sein wer­de ge­stärkt, sagt sie. Auch das Ze­bra Jo­sef zählt zur Me­na­ge­rie, die im Aich­a­cher Ge­fäng­nis aus Zei­tungs­pa­pier und Kar­to­na­gen ge­bas­telt wur­de.

Die Ar­beit ist re­la­tiv auf­wen­dig. Der Bau von Jo­sef dau­er­te – mit Pau­sen – rund drei Mo­na­te. Die Ma­te­ri­al- und Ar­beits­kos­ten schätzt die Jus­tiz­voll­zugs­be­am­tin auf et­wa 500 Eu­ro. Beim Auf­zie­hen des künst­li­chen Fells war das Ze­bra of­fen­bar auch noch et­was sper­rig. „Die Strei­fen ha­ben uns fast wahn­sin­nig ge­macht“, er­zählt Sa­bi­ne Ja­kob.

Das Ze­bra Jo­sef soll nun ei­nen gu­ten Zweck er­fül­len. In Ab­spra­che mit der Ge­fäng­nis­lei­tung wur­de es dem Augs­bur­ger Zoo ge­spen­det, da­mit es dort ver­stei­gert wer­den kann. Da­mit wol­len die Ge­fäng­nis­lei­tung, die Mit­ar­bei­ter und auch die Häft­lin­ge den Bau ei­nes neu­en Ele­fan­ten­hau­ses un­ter­stüt­zen. Di­rek­to­rin Bar­ba­ra Jantsch­ke nimmt ab so­fort Kauf­ge­bo­te von In­ter­es­sen­ten ent­ge­gen. Wei­te­re In­for­ma­tio­nen sol­len in Kür­ze über In­ter­net er­fol­gen. Die neue Ele­fan­ten­an­la­ge wird sechs bis acht Mil­lio­nen Eu­ro kos­ten. Der Zoo kann sich die Fi­nan­zie­rung al­lei­ne nicht leis­ten. Er ist auf Spen­den und För­der­mit­tel an­ge­wie­sen. Die­se flie­ßen in­zwi­schen von Pri­vat­leu­ten, Schul­klas­sen, Clubs und Ver­ei­nen so­wie ei­ni­gen Fir­men. Bei­spie­le:

Kek­se Die Groß­bä­cke­rei Ih­le hat kos­ten­los 10 000 Ele­fan­ten­kek­se ge­ba­cken. Sie sind ge­gen ei­ne Spen­de von 5 Eu­ro an der Zoo­kas­se zu ha­ben.

Glücks­rad In den Som­mer­fe­ri­en lässt der För­der­ver­ein ein Glücks­rad auf dem Zoo­ge­län­de lau­fen. Ge­gen ei­ne Spen­de von zwei Eu­ro kann man dre­hen und Prei­se ge­win­nen. Das Rad steht zwi­schen dem Nas­hor­nund Bä­ren­ge­he­ge.

Fin­ger­pup­pen Frei­wil­li­ge rund um die Augs­bur­ger Rent­ne­rin Mar­got Nitz­sche ha­ben Ele­fan­ten als lus­ti­ge Fin­ger­pup­pen ge­hä­kelt. Sie sind eben­falls ge­gen ei­ne Spen­de an der Zoo­kas­se zu ha­ben.

Bür­ger kön­nen aber auch di­rekt Geld an den Zoo spen­den. Bis­her sind bei der Kam­pa­gne ins­ge­samt schon fast 175 000 Eu­ro ein­ge­gan­gen.

Ge­bo­te und Spen­den Ge­bo­te für das Papp­ma­schee-Ze­bra nimmt der Zoo un­ter: bar­ba­ra.jantsch­ke@zoo-augs­burg.de ent­ge­gen. Das Spen­den­kon­to fürs neue Ele­fan­ten­haus ist bei der Stadt­spar­kas­se Augs­burg: IBAN: DE63 7205 0000 0000 0751 01 BIC: AUGSDE77XXX

Fo­to: Zoo

Das Papp­ma­schee-Ze­bra kann man zu­guns­ten des Zoos er­stei­gern.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.