Schloss­schüt­zen mit lan­ger Tra­di­ti­on

Me­rin­ger Ver­ein blickt auf ei­ne 140-jäh­ri­ge Ge­schich­te zu­rück

Friedberger Allgemeine - - Mering | Kissing -

Me­ring Vor 140 Jah­ren grün­de­ten sich die Me­rin­ger Schloss­schüt­zen. Das fei­er­te der Tra­di­ti­ons­ver­ein, des­sen Wur­zeln zu­rück bis ins 17. und 18. Jahr­hun­dert zu­rück­rei­chen, mit ei­nem ge­mein­sa­men Fest­es­sen.

Vor­sit­zen­der Jür­gen Preuß er­läu­ter­te, dass dies ur­kund­lich be­legt sei und be­grüß­te un­ter den Gäs­ten Bür­ger­meis­ter Hans-Dieter Kand­ler so­wie die 1. und 2. Gau­schüt­zem­neis­ter Paul Kölbl und Wolf­gang Ma­schen­bau­er. Be­son­ders er­wähnt wur­den die Ver­diens­te von Dieter Kroll, der heuer sei­nen 80. Ge­burts­tag fei­ert, und von Eh­ren­schüt­zen­meis­ter Hans Schlei­cher. Kroll er­hielt die „sil­ber­ne Gans“, ein Ge­schenk vom Schüt­zen­gau. Der ehe­ma­li­ge Ge­mein­de­rat Ste­fan Sum­perl über­brach­te die Glück­wün­sche vom Tisch­ke­gel­klub Zit­ter­gras, in des­sen Räu­men die Schloss­schüt­zen ihr Ju­bi­liäum fei­er­ten.

Wunsch nach mehr sport­li­chem En­ga­ge­ment

Auch Bür­ger­meis­ter Kand­ler schloss sich den Glück­wün­schen an und wünsch­te sich noch mehr sport­li­ches En­ga­ge­ment der Schloss­schüt­zen. Er kön­ne sich gut vor­stel­len, dass die Schüt­zen wie­der an Run­den­wett­kämp­fen teil­neh­men, mein­te er mit ei­nem hu­mo­ri­gen Au­gen­zwin­kern. Viel­leicht kön­ne dies ja auch zu ei­ner „Ver­jün­gung“des Ver­eins bei­tra­gen.

Fo­to: Götz Brink­mann

Beim Fest­es­sen an­läss­lich des Ju­bi­lä­ums der Me­rin­ger Schlos­schüt­zen: Jür­gen Preuß, Wolf­gang Ma­schen­bau­er, Bür­ger­meis­ter Hans-Dieter Kand­ler und Paul Kölbl.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.