Rin­nen­thal de­mü­tigt den Auf­stei­ger

Beim 8:0-Kan­ter­sieg ge­gen Als­moos ragt ei­ner als Tor­schüt­ze her­aus

Friedberger Allgemeine - - Sport - VON THO­MAS LOSINGER

Rin­nen­thal Da­mit hat­ten selbst größ­te Op­ti­mis­ten nicht ge­rech­net: Der BC Rin­nen­thal de­mü­tig­te den star­ken Auf­stei­ger Als­moos-Pe­ters­dorf und feg­te den SSV mit sa­ge und schrei­be 8:0 vom Platz.

Der BCR muss­te noch oh­ne die Ur­lau­ber Engl, Ra­a­be und Friedl aus­kom­men – und leg­te los wie die Feu­er­wehr. Be­reits in der fünf­ten Mi­nu­te konn­ten die Fans das ers­te Tor be­ju­beln. Surau­er setz­te sich links durch und sei­nen Qu­er­pass ver­wan­del­te Stad­ler zum 1:0. Das 2:0 in der 15. Mi­nu­te war ei­ne Ko­pie: Dies­mal be­dien­te Moll Surau­er, der voll­streck­te. Nun ging es Schlag auf Schlag. In der 27. Mi­nu­te folg­te das 3:0. Wie­der hat­te sich Moll auf au­ßen durch­ge­setzt und sei­nen Qu­er­pass drück­te er­neut Stad­ler über die Li­nie. Beim 4:0 re­kla­mier­ten die Gäs­te aus Als­moos auf Ab­seits. Ein ge­nia­ler Pass von Nur­ten auf Surau­er, die­ser war auf und da­von, um­spiel­te Tor­wart Schrei­er und schob über­legt ein (35.). Un­rühm­li­cher Hö­he­punkt der ers­ten Halb­zeit war die Ro­te Kar­te für Gäs­te­tor­jä­ger Si­mo­no­vic (45.). Die­ser hat­te Lu­lei mit ei­nem Ell­bo­gen­check zu Bo­den ge­legt.

In der zwei­ten Halb­zeit ging es ge­nau­so wei­ter. Nach schö­nem Zu­spiel von Nur­ten auf Surau­er voll­ende­te die­ser eis­kalt zum 5:0 (53.), Stad­ler leg­te in der 61. Mi­nu­te mit sei­nem drit­ten Tref­fer das 6:0 nach. In der 68. Mi­nu­te be­reits das 7:0. Ein Frei­stoß von Rei­sin­ger se­gel­te an al­len Spie­len vor­bei di­rekt ins Tor. Ku­ri­os das 8:0 in der 76. Mi­nu­te: SSV-Spie­ler Braun­mül­ler woll­te zu sei­nem Tor­hü­ter zu­rück­spie­len und über­sah Mar­co Surau­er. Der nahm das Ge­schenk an und voll­ende­te mit sei­nem vier­ten Tref­fer auf 8:0. In den letz­ten Mi­nu­ten nah­men die Spie­ler um Spie­ler­trai­ner Au­mil­ler das Tem­po aus dem Spiel und ver­wal­te­ten den un­er­war­te­ten Kan­ter­sieg. BCR Fuhr­mann, C. Lu­lei, P. Treff­ler, Zapf (68. Gr­ein­bold), Os­wald, Au­mil­ler, Nur­ten (64. Stras­ser) Surau­er, Stad­ler (64. E. Bradl), Moll, Rei­sin­ger (Os­ter­mair, Kist­ler). – To­re 1:0 Stad­ler (6.), 2:0 Surau­er (15.), 3:0 Stad­ler (27.), 4:0 Surau­er (35.), 5:0 Surau­er (53.), 6:0 Stad­ler (61.), 7:0 Rei­sin­ger (66.), 8:0 Surau­er (76.) – Ro­te Kar­te Si­mo­no­vic (Als­moos/40./Tät­lich­keit). – Zu­schau­er 220.

Fo­to: Pe­ter Kleist

In die­ser Sze­ne kommt Mar­co Surau­er ge­gen Phil­ipp Schrei­er, den be­dau­erns­wer­ten Tor­hü­ter des SSV Als­moos-Pe­ters­dorf zu spät – aber der Rin­nentha­ler Co-Trai­ner traf beim sen­sa­tio­nel­len 8:0-Sieg vier­mal ins Schwar­ze.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.