Ver­liebt in al­te Rock­zei­ten

Spec­trum Seven­ty Se­ven ro­cken am 20. Sep­tem­ber in dem Klub an der Ul­mer Stra­ße

Friedberger Allgemeine - - Service -

Ge­grün­det wur­de 77 oder Seven­ty Se­ven von den Va­l­eta-Brü­dern mit der Ab­sicht, ih­re Lei­den­schaft mit vol­ler Dröh­nung aus­zu­le­ben. Und die ge­hört Bands wie AC/DC. Mit Dol­phin und Raw als Rhyth­mus-Sek­ti­on spie­geln 77 das mu­si­ka­li­sche Kon­zept der 70er Jah­re. Mehr als al­les an­de­re brennt in ih­rer See­le ech­te Lei­den­schaft für die­ses Jahr­zehnt, was sich in ei­ner au­then­ti­schen Spiel­wei­se zeigt. Zu hö­ren sind die rau­en Ker­le am Di­ens­tag, 20. Sep­tem­ber, 20.30 Uhr, im Spec­trum an der Ul­mer Stra­ße.

Wir ver­lo­sen fünf­mal zwei Ein­tritts­kar­ten. E-Mail an ver­lo­sung.lok@augs­bur­ger-all­ge­mei­ne.de (Kenn­wort: Rock). An­ruf un­ter 0137/8370040 (Lö­sungs­wort: Rock). SMS an 52020 (Text: zei­tung win rock). Ein­sen­de­schluss 1. Sept. Ge­bühr SMS 0,50 ¤ (inkl. VDF-D2-An­teil 0,12 ¤), An­ruf 0,50 ¤ aus dem Fest­netz der Dt. Te­le­kom. Ab­wei­chen­de Prei­se aus Mo­bil­funk­netz mögl. Kar­ten an Vor­ver­kaufs­stel­len wie AZ-Kar­ten­ser­vice rt.1 od. www.spec­trumclub.de.

lim/Fo­to: Carles Ro­d­ri­guez Ma­rin

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.