HOCH­ZOLL/GÖG­GIN­GEN Ein­bre­cher kom­men durch das Licht­schacht­git­ter

Friedberger Allgemeine - - Augsburg -

Durch das Auf­he­beln ei­nes Licht­schacht­git­ters brach ein un­be­kann­ter Tä­ter im Zei­t­raum von Di­ens­tag, 16. Au­gust, bis Sams­tag, 20. Au­gust, in ein Rei­hen­haus in der Watz­mann­stra­ße in Hoch­zoll ein. Der ent­stan­de­ne Sach­scha­den be­läuft sich laut Po­li­zei auf rund 100 Eu­ro. Der Dieb­stahls­scha­den steht noch nicht ein­deu­tig fest. In ei­nem Wohn- und Ge­schäfts­haus in der Bür­ger­meis­ter-Aurn­ham­merStra­ße wur­de eben­falls ein Ein­bruch ge­mel­det: Dort wur­de am Sams­tag ge­gen 16 Uhr ei­ne auf­ge­he­bel­te Ein­gangs­tü­re ent­deckt. Der oder die Tä­ter durch­such­ten die Räu­me und ent­wen­de­ten rund 1000 Eu­ro Bar­geld. Der Sach­scha­den: 100 Eu­ro. Die Kri­po Augs­burg nimmt in bei­den Fäl­len Hin­wei­se un­ter Te­le­fon 0821/323-3810 ent­ge­gen.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.