Ge­fähr­li­che Kreu­zung bewegt Le­ser im In­ter­net

Friedberger Allgemeine - - Friedberg -

Fried­berg Die Si­cher­heit an der Kreu­zung von Staats­stra­ße 2051, Man­del­berg­stra­ße und Re­derz­hau­se­ner Weg in der Nä­he des Fried­ber­ger Wert­stoff­hofs bewegt die Ge­mü­ter. Le­ser be­schrie­ben auf Face­book ih­re Er­fah­run­gen an der Stel­le und plä­dier­ten für stär­ke­re Si­cher­heits­vor­keh­run­gen. Un­se­re Zei­tung hat­te über Un­fäl­le dort be­rich­tet. Ei­ni­ge Le­ser setz­ten sich für ein Tem­po­li­mit ein, ei­ner für ei­nen Kreis­ver­kehr. Die Un­fäl­le sei­en kei­ne Über­ra­schung, schreibt ei­ne Le­se­rin. Zwei er­in­nern sich an ge­fähr­li­che Si­tua­tio­nen, die sie er­lebt oder be­ob­ach­tet ha­ben. „Ei­ne Au­to­fah­re­rin aus Rich­tung Re­derz­hau­sen hät­te mich bei­na­he über­se­hen, da die­se durch ei­nen Rad­fah­rer, der aus Rich­tung Hü­gels­hart kam, ab­ge­lenkt war“, heißt es.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.