KSC und BCR: Drei­mal in der Elf der Wo­che

Auch ein Me­rin­ger schafft es

Friedberger Allgemeine - - Sport -

Fried­berg Das bei un­se­rer In­ter­net­platt­form „fupa“so be­lieb­te Spiel­chen mit der Elf der Wo­che be­för­der­te dies­mal ei­ne gan­ze Rei­he von Ak­teu­ren aus dem Wit­tels­ba­cher land in die­se Aus­wahl.

In die Elf der Wo­che der Lan­des­li­ga Süd­west wur­den mit Jonas Gott­wald, Ivan Pe­tro­vic und Qui­rin Sprin­ger gleich drei Ak­teu­re des Kis­sin­ger SC ge­wählt. Der KSC hat­te beim 2:0 beim Auf­stei­ger TSV Gil­ching/Ar­gels­ried auf sich auf­merk­sam ge­macht. Wäh­rend Pe­tro­vic und Sprin­ger mit die­ser No­mi­nie­rung ih­re Pre­mie­re fei­er­ten, war es für den KSC-Tor­jä­ger Gott­wald be­reits die zwei­te Be­ru­fung in die­se Aus­wahl. Auch ein Me­rin­ger Ak­teur stand in der Lan­des­li­ga-Wo­chen­aus­wahl: Ke­vin Stoiber. Auch für ihn war es das ers­te Mal in die­ser Sai­son, dass er in die­se Mann­schaft ge­wählt wur­de. Zählt man noch die drei Aind­lin­ger Ak­teu­re Da­ni­el Rit­zer, Ju­li­an Mayr und Da­vid Eng­lisch da­zu, dann stellt der Land­kreis Aichach-Fried­berg mit sie­ben von elf aus­ge­zeich­ne­ten Spie­lern klar den Lö­wen­an­teil.

Kei­ne Aus­wer­tung in den un­te­ren Li­gen

In der Kreis­li­ga Ost durf­ten sich drei Rin­nentha­ler Spie­ler über ih­re Auf­stel­lung in der Elf der Wo­che freu­en. Es ist nach dem 8:0-Kan­ter­sieg ge­gen Als­moos-Pe­ters­dorf kein Wun­der, dass es sich da­bei um den vier­fa­chen Tor­schüt­zen Marco Surau­er und den drei­mal er­folg­rei­chen Jo­hann Stad­ler han­delt. Auch BCRMit­tel­feld­ak­teur Ha­kan Nur­ten schaff­te den Sprung in die Wo­chen­aus­wahl – für al­le drei Rin­nentha­ler war es die je­weils ers­te Be­ru­fung. Mit Ha­ci Ay vom FC Af­fing stand auch ein ehe­ma­li­ger Ak­teur des TSV Fried­berg in der Elf der Wo­che.

In den Klas­sen un­ter­halb der Kreis­li­ga gab es in die­ser Wo­che kei­ne Aus­wer­tung – es wa­ren von den Ver­eins­ver­wal­tern zu we­nig Mann­schafts­auf­ge­bo­te ein­ge­pflegt und zu we­nig Stim­men pro Team ab­ge­ge­ben wor­den.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.