Augs­bur­ger Hel­fer noch nicht in Ita­li­en

Friedberger Allgemeine - - Augsburg -

Bei den Augs­bur­ger Hilfs­or­ga­ni­sa­tio­nen wird der­zeit be­ob­ach­tet, wie sich die La­ge nach dem schwe­ren Erd­be­ben in Ita­li­en ent­wi­ckelt. Am Mitt­woch sei­en noch kei­ne Ka­ta­stro­phen­hel­fer in die Er­be­ben­re­gi­on auf­ge­bro­chen, teil­te der Me­dien­be­auf­trag­te der Ar­beits­ge­mein­schaft der Augs­bur­ger Hilfs­or­ga­ni­sa­tio­nen, Ra­pha­el Do­de­rer, auf AZ-An­fra­ge mit. Es lie­ge auch noch kei­ne An­for­de­rung aus Ita­li­en vor, Hilfs­kräf­te zu schi­cken. Das Epi­zen­trum des Be­bens liegt süd­öst­lich der Stadt Nor­cia in der Pro­vinz Peru­gia. Zahl­rei­che Men­schen ka­men ums Le­ben, Tau­sen­de sind ob­dach­los ge­wor­den. Deutsch­land hat Ita­li­en Hil­fe an­ge­bo­ten.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.