In den Fe­ri­en zeigt sich’s

Friedberger Allgemeine - - Meinung & Dialog -

Zu „Zu gu­ter Letzt: Fe­ri­en als Ehe-Kil­ler“(Pan­ora­ma) vom 22. Au­gust: Hier zeigt sich, ob man noch mit­oder nur ne­ben­ein­an­der lebt. Ob man noch rund um die Uhr und oft auch auf engs­tem Raum mit­ein­an­der klar­kommt. Ge­hen die In­ter­es­sen noch in die glei­che Rich­tung und kön­nen wir die schöns­te Zeit im Jahr noch mit­ein­an­der ge­nie­ßen?

Im All­tag wird durch Ar­beit und Be­ruf vie­les über­deckt und ver­drängt. In der ge­mein­sa­men frei­en Zeit muss man sich stel­len und die Er­kennt­nis er­for­dert zu han­deln.

Das Ehe-Aus er­folgt ver­mut­lich sel­ten nach den ers­ten miss­glück­ten Fe­ri­en; eher wenn die not­wen­di­gen Hand­lun­gen da­nach wie­der im All­tags­trott er­stickt wur­den und be­reits er­kann­te De­fi­zi­te zum Déjàvu in den nächs­ten Fe­ri­en füh­ren … Su­san­ne Hol­lain, Aichach

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.