Vox setzt Se­rie fort

Neue Staf­fel „Club der ro­ten Bän­der“

Friedberger Allgemeine - - Fernsehen Aktuell Am Freitag -

Köln Vox zeigt von sei­ner ers­ten ei­gen­pro­du­zier­ten Se­rie „Club der ro­ten Bän­der“ei­ne zwei­te Staf­fel. Sie soll vom 7. No­vem­ber an im­mer mon­tags um 20.15 Uhr in Dop­pel­fol­gen aus­ge­strahlt wer­den, teil­te der Sen­der mit. Im Mit­tel­punkt steht ei­ne Grup­pe von Ju­gend­li­chen, die sich im Kran­ken­haus ken­nen­ler­nen und an­freun­den. Als Er­ken­nungs­zei­chen tra­gen sie ro­te OP-Arm­bän­der. Die Se­rie ist 2016 un­ter an­de­rem mit dem Deut­schen Fern­seh­preis und dem Baye­ri­schen Fern­seh­preis aus­ge­zeich­net wor­den. Neue Darstel­ler in Staf­fel zwei sind Lu­cas Rei­ber („Fack ju Göh­te 2“) und Jung­s­chau­spie­le­rin Ne­le Sche­pe („So­ko Wis­mar“). Für Zu­schau­er, die in die Se­rie rein­kom­men wol­len, wie­der­holt Vox die ers­te Staf­fel ab dem 3. Ok­to­ber mon­tags um 20.15 Uhr in Dop­pel­fol­gen.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.