17-Jäh­ri­ger kommt mit Au­to ins Schleu­dern

Friedberger Allgemeine - - Region Augsburg -

Zu zwei schwe­ren Un­fäl­len ist die Po­li­zei im Wit­tels­ba­cher Land ge­ru­fen wor­den: Drei Men­schen wur­den ver­letzt, als ein 17-jäh­ri­ger Fahr­an­fän­ger bei Rehling mit sei­nem Wa­gen ins Schleu­dern kam und fron­tal ge­gen ein an­de­res Au­to prall­te. Der jun­ge Mann durf­te per Aus­nah­me­ge­neh­mi­gung un­be­glei­tet fah­ren. Er wur­de wie das Ehe­paar im an­de­ren Au­to ins Kli­ni­kum Augs­burg ge­bracht. Dort­hin ge­flo­gen wur­de ein Mo­tor­rad­fah­rer, der in Lai­me­ring von ei­nem in die Haupt­stra­ße ein­bie­gen­den Last­wa­gen über­se­hen wor­den war.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.