Ver­brau­cher­zen­tra­le be­rät im Rat­haus

Friedberger Allgemeine - - Mering | Kissing | Merching | Ried -

Wasch- und Spül­ma­schi­ne be­nö­ti­gen mit den meis­ten Strom im Haus­halt. Der Ver­brauch lässt sich viel­fach um bis zu ei­nem Drit­tel sen­ken, wenn die Ge­rä­te di­rekt ans Warm­was­ser an­ge­schlos­sen wer­den. Das Was­ser auf­zu­hei­zen, macht den Groß­teil des Strom­ver­brauchs aus. Da­bei ist die Was­se­rer­wär­mung mit Strom be­son­ders teu­er. Es liegt da­her na­he, das Was­ser an­ders zu er­wär­men und erst dann in die Ge­rä­te flie­ßen zu las­sen. Für wen das tat­säch­lich Sinn macht, da­zu kann die Ver­brau­cher­zen­tra­le in­for­mie­ren. In Kis­sing fin­det die Be­ra­tung je­den ers­ten Frei­tag im Mo­nat von 9 bis 12 Uhr im Rat­haus, Pes­ta­loz­zi­stra­ße 5 statt. Es wird ein Un­kos­ten­bei­trag er­ho­ben. Ei­ne Ter­min­ver­ein­ba­rung ist er­for­der­lich un­ter Te­le­fon 08233/79 07 501. Te­le­fo­ni­sche Be­ra­tung und Ter­min­ver­ein­ba­rung un­ter 0800/809 802 400 (kos­ten­frei).

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.