Vier­ter Platz ist jetzt si­cher

Cham­pi­ons Le­ague wird neu ge­ord­net

Friedberger Allgemeine - - Sport -

Monaco Die Uefa ver­kün­de­te ges­tern Re­form­plä­ne für die Cham­pi­ons Le­ague. Dem­nach wer­den die vier Top­na­tio­nen des Uefa-Ran­kings von der Sai­son 2018/19 an zu­min­dest für drei Jah­re je vier Teams für die Grup­pen­pha­se stel­len. Der­zeit liegt die Bun­des­li­ga in die­ser Wer­tung si­cher auf Platz zwei, hin­ter Spa­ni­en, aber vor En­g­land und Ita­li­en. Nur ein Ab­sturz auf Platz fünf wür­de für die deut­schen Klubs Ein­schnit­te brin­gen. Dann wä­ren nur noch zwei Ver­ei­ne de­fi­ni­tiv in der Grup­pen­pha­se ver­tre­ten. Bis­lang stellt die Bun­des­li­ga drei fi­xe Star­ter. Der Li­ga-Vier­te muss ei­ne Play-off-Run­de be­strei­ten, in die­ser Sai­son setz­te sich Mönchengladbach ge­gen YB Bern durch.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.