Asyl ist sein Schwer­punkt

Ju­li­an Ma­ty­sik folgt auf Kat­ha­ri­na Red­cay

Friedberger Allgemeine - - Aichach-friedberg -

Aichach-Fried­berg Un­ter neu­er Lei­tung steht am Land­rats­amt Aichach-Fried­berg die Ab­tei­lung „Si­cher­heit und Ver­brau­cher­schutz“. Auf Kat­ha­ri­na Red­cay, die sich der­zeit in El­tern­zeit be­fin­det, folgt Ju­li­an Ma­ty­sik. Das teilt das Land­rats­amt mit. Die Be­hör­de stellt den Be­rufs­ein­stieg für den 27-Jäh­ri­gen dar, nach­dem er wäh­rend sei­nes Re­fe­ren­da­ri­ats meh­re­re ju­ris­ti­sche Sta­tio­nen, un­ter an­de­rem am Land­rats­amt Augs­burg oder beim Zi­vil­ge­richt, ab­sol­viert hat­te. Die Band­brei­te sei­ner neu­en Ab­tei­lung ist enorm. Da­zu ge­hö­ren ne­ben Asyl, Si­cher­heit und Ver­kehrs­we­sen auch das Ve­te­ri­närund das Ge­sund­heits­amt. Ak­tu­el­ler Schwer­punkt ist das The­ma Asyl, wo­bei er sich um aus­lau­fen­de Miet­ver­trä­ge der Un­ter­künf­te küm­mert. Ma­ty­sik sagt: „Als Lei­ter der um­fang­reichs­ten Ab­tei­lung im Land­rats­amt ist mein Auf­ga­ben­ge­biet breit ge­fä­chert“Bleibt doch noch Zeit für Frei­zeit­ak­ti­vi­tä­ten, spielt der ge­bür­ti­ge Augs­bur­ger Ma­ty­sik ger­ne Ten­nis oder geht mit sei­ner Freun­din auf Rei­sen.

Ju­li­an Ma­ty­sik

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.