Le­wan­dow­ski legt schon wie­der vor

Friedberger Allgemeine - - Sport -

30 Bun­des­li­ga-Tref­fer hat Tor­schüt­zen­kö­nig Ro­bert Le­wan­dow­ski ver­gan­ge­ne Sai­son für den FC Bay­ern er­zielt. Zehn Pro­zent da­von nun al­lein zum Sai­son­auf­takt beim Münch­ner 6:0-Sieg ge­gen Bre­men. Die drei Tref­fer aus der Vor­wo­che im DFB-Po­kal beim 5:0 ge­gen Carl Zeiss Je­na da­zu­ge­nom­men, er­ge­ben für den Po­len ei­ne be­ein­dru­cken­de Er­folgs­bi­lanz. „Ich bin nicht über­rascht. Er ist ein fan­tas­ti­scher Stür­mer“, sagt Car­lo An­ce­lot­ti über den 28-Jäh­ri­gen. Kein Wun­der, dass der Po­le je­den Som­mer In­ter­es­se eu­ro­päi­scher Groß­klubs auf sich zieht. In die­sem Jahr soll Re­al Ma­drid be­son­ders in­ten­siv um Le­wan­dow­ski ge­buhlt ha­ben. Des­sen Ver­trag in Mün­chen al­ler­dings läuft noch drei Jah­re. Mit sei­nem „Drei­er­pack“hat der Po­le wie­der die Füh­rung in der Tor­schüt­zen­lis­te über­nom­men, ge­folgt von Pier­re Eme­rick Auba­meyang. „Wow, das Ren­nen ist ge­star­tet“, hat­te der Dort­mun­der nach den drei Le­wan­dow­ski-To­ren an­er­ken­nend get­wit­tert – und mit ei­nem Dop­pel­pack ge­ant­wor­tet. (dpa, AZ)

* Statt „Dop­pels­echs“und „fal­scher Neun“le­sen Sie je­den Mon­tag die „Glat­te Eins“oder die „Glat­te Sechs“, mit der die Re­dak­ti­on Au­ßer­ge­wöhn­li­ches aus der Bun­des­li­ga be­wer­tet.

R. Le­wan­dow­ski

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.