Acht Meis­ter­schü­ler aus Kreis

Hand­wer­ker be­ste­hen Prü­fung an Meis­ter­schu­le in Mün­chen

Friedberger Allgemeine - - Wirtschaft Im Wittelsbacher Land -

Aichach-Fried­berg/Mün­chen Ei­nen er­folg­rei­chen Jahr­gang schick­ten die Münch­ner Meis­ter­schu­len hin­aus ins Wirt­schafts­le­ben. Ins­ge­samt 321 jun­ge Frau­en und Män­ner be­stan­den jetzt die Meis­ter­prü­fung. Al­lein acht da­von ka­men aus dem Wit­tels­ba­cher Land. Von 345 zur Prü­fung an­ge­tre­te­nen Hand­wer­kern, die im ver­gan­ge­nen Schul­jahr an den Münch­ner Meis­ter­schu­len am Ost­bahn­hof die Schul­bank ge­drückt hat­ten, be­stan­den laut ei­ner Mit­tei­lung 321 die dies­jäh­ri­ge Meis­ter­prü­fung. Dies ent­spricht ei­ner Er­folgs­quo­te von 93 Pro­zent.

Die Ab­sol­ven­ten ka­men aus den Hand­werks­be­rei­chen Elek­tro­tech­nik (109), Fri­seur­hand­werk (30), Fein­werk­me­cha­nik (23), In­for­ma­ti­ons­tech­nik (14), In­stal­la­teur/Hei­zungs­bau (88), Land­ma­schi­nen­me­cha­nik (16), Me­tall­bau (21) und Zahn­tech­nik (19). Die Her­kunfts­län­der der jun­gen Meis­ter reich­ten von Ar­gen­ti­ni­en bis Viet­nam, wo­bei die Al­ter­span­ne zwi­schen 19 und 46 Jah­ren lag.

Schul­lei­ter Ge­org Ju­ni­or gra­tu­lier­te den frisch ge­ba­cke­nen Meis­tern zu ei­nem er­folg­reich ab­sol­vier­ten, an­stren­gen­den und mit vie­len Her­aus­for­de­run­gen ge­spick­ten Jahr. Vie­le Prü­fun­gen hät­ten be­stan­den wer­den müs­sen, um an die­sem Tag hier an­we­send zu sein.

Die Ab­sol­ven­ten aus dem Land­kreis: Mar­kus Eich­ner (Aich­achK­lin­gen) und Jo­han­nes Asam (Aichach, bei­de Me­tall­bau), Ga­b­ri­el Schmaus (Dasing-Lai­me­ring, In­stal­la­teu­re und Hei­zungs­bau), Andre­as Ga­b­ri­el (Aichach) und Andre­as Breit­sa­me­ter (Schilt­berg, bei­de Land­ma­schi­nen­me­cha­nik), Tho­mas Zech (Fried­berg), Bern­hard Ko­ber und Mar­tin Schi­cker (Fried­berg, al­le Elek­tro­tech­nik).

Die Ab­sol­ven­ten der Münch­ner Meis­ter­schu­len aus dem Land­kreis: Mar­kus Eich­ner, Jo­han­nes Asam, Ga­b­ri­el Schmaus, Andre­as Ga­b­ri­el, Andre­as Breit­sa­me­ter, Tho­mas Zech, Bern­hard Ko­ber und Mar­tin Schi­cker.

Fo­to: Dirk Win­ter­hal­ter

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.