Ver­mitt­lungs­ver­fah­ren könn­te Pkw Maut brem­sen

Friedberger Allgemeine - - Politik -

Bei der ge­plan­ten Ein­füh­rung der Pkw-Maut dro­hen mög­li­cher­wei­se weit­rei­chen­de Ver­zö­ge­run­gen durch den Bun­des­rat. Die mit dem The­ma be­fass­ten Aus­schüs­se der Län­der­kam­mer spra­chen sich jetzt für die An­ru­fung des Ver­mitt­lungs­aus­schus­ses aus. Über die Emp­feh­lun­gen muss am kom­men­den Frei­tag noch das Plenum des Bun­des­rats ent­schei­den. Kon­kret geht es um Än­de­run­gen der seit 2015 gel­ten­den Maut-Ge­set­ze, die der Bun­des­tag ver­ab­schie­det hat. Sie set­zen ei­nen von Ver­kehrs­mi­nis­ter Alex­an­der Do­brindt (CSU) mit der EU-Kom­mis­si­on ver­ein­bar­ten Kom­pro­miss um, mit dem Brüs­sel grü­nes Licht für die Maut ge­ben will.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.