Schott­land im Steck­brief

Friedberger Allgemeine - - Wirtschaft -

Schott­land ist seit 1707 Teil des Ver­ei­nig­ten Kö­nig­reichs.

Der teil­wei­se dünn be­sie­del­te Lan des­teil im Nor­den Groß­bri­tan­ni­ens hat ei­ne Flä­che von 79000 Qua­drat ki­lo­me­tern und ist da­mit et­was grö­ßer als Bay­ern. Rund 5,4 Mil­lio nen Men­schen le­ben in Schott­land.

Glas­gow ist mit et­wa 600 000 Ein woh­nern die größ­te Stadt Schott lands und die dritt­größ­te in Groß­bri tan­ni­en. An zwei­ter Stel­le steht die Haupt­stadt Edin­burgh (496 000).

Die Re­gi­on wird von Lon­don aus re­giert, hat aber ein Re­gio­nal­par la­ment mit weit­rei­chen­den Kom­pe ten­zen. Seit 2007 re­giert die Scot tish Na­tio­nal Par­ty. Re­gie­rungs­che­fin ist Ni­co­la Stur­ge­on. (dpa)

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.