Be­sit­zer soll­ten Hun­de nur sel­ten ba­den

Friedberger Allgemeine - - Mensch & Tier -

Ihr Fell schützt Hun­de vor Näs­se und Käl­te, und es re­gu­liert die Kör­per­tem­pe­ra­tur. Re­gel­mä­ßi­ges Bürs­ten reicht aus, um Haut­schup­pen und Schmutz zu ent­fer­nen. In die Ba­de­wan­ne soll­ten Hal­ter ih­ren Vier­bei­ner nur sel­ten set­zen – Was­ser und Sham­poo kön­nen die Schutz­funk­ti­on der Haut an­grei­fen, warnt die Tier­schutz­or­ga­ni­sa­ti­on Vier Pfo­ten. Falls ein Bad doch nö­tig ist, soll­ten Be­sit­zer ein spe­zi­el­les, rück­fet­ten­des Hun­des­ham­poo ver­wen­den.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.