Frau Vei­gl­ho­fer pil­gert

Ka­ba­ret­tis­tin Ga­bi Lo­der­mei­er er­zählt am 7. April von ver­wanz­ten Ma­trat­zen auf ih­rem per­sön­li­chen Pil­ger­weg

Friedberger Allgemeine - - Service -

Lo­der­mei­er tanzt Tan­go, rekelt sich auf dem Tisch, kämpft mit den Rei­se­füh­rern. Und sie kann da­bei me­lan­cho­lisch und herz­er­fri­schend zu­gleich sein. Der Weg hat et­was mit ihr ge­macht und mit dem Pu­bli­kum auch. Zum Nie­der­kni­en. Die Re­de ist von Ga­bi Lo­der­mei­er, die mit ih­rem Pro­gramm „Frau Vei­gl­ho­fer ver­pil­gert sich“am Frei­tag, 7. April, 20 Uhr, zum Ka­ba­rett­früh­ling in die Kress­les­müh­le kommt. Na­tür­lich geht es um den le­gen­dä­ren Ja­kobs­weg mit ver­wanz­ten Ma­trat­zen und ein­sturz­ge­fähr­de­ten Kir­chen.

Wir ver­lo­sen 5x 2 Ein­tritts­kar­ten. So kön­nen Sie ge­win­nen: E Mail an ver­lo­sung.lok@augs­bur­ger­all­ge­mei­ne.de (Kenn­wort: Pil­ger). An­ruf un­ter 0137/8370040 (Lö­sungs­wort: Pil­ger). SMS an 52020 (Text: zei­tung win pil­ger). Ein­sen­de­schluss 2. April. Ge­bühr SMS 0,50 ¤ (inkl. VDF-D2-An­teil 0,12 ¤), An­ruf 0,50 ¤ aus dem Fest­netz der Dt. Te­le­kom. Ab­wei­chen­de Prei­se aus dem Mo­bil­funk­netz mög­lich. Kar­ten an be­kann­ten Vor­ver­kaufs­stel­len wie AZ-Kar­ten­ser­vice rt.1 und an der Abend­kas­se. (lim) Fo­to: Bri­git­te Pas­ter­ski

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.