Grü­ne for­dern im Fall Am­ri Un­ter­su­chungs­aus­schuss

Friedberger Allgemeine - - Politik -

Die Grü­nen hal­ten die Ein­set­zung ei­nes Un­ter­su­chungs­aus­schus­ses des Bun­des­ta­ges im Fall des Ber­li­ner Weih­nachts­markt-At­ten­tä­ters Anis Am­ri für un­aus­weich­lich. Vie­le Fra­gen sei­en noch im­mer of­fen, et­wa zu den Ab­läu­fen am Tag der Tat, sag­te der Grü­nen-In­nen­ex­per­te Kon­stan­tin von Notz. Die Ein­set­zung ei­nes sol­chen Aus­schus­ses wä­re schnell mög­lich. „Wir wer­den jetzt mit al­len Frak­tio­nen re­den, teil­wei­se ha­ben wir ver­sucht, das schon aus­zu­lo­ten“, sag­te von Notz. Ob es in den letz­ten Mo­na­ten die­ser Le­gis­la­tur­pe­ri­ode noch zu ei­nem Un­ter­su­chungs­aus­schuss kommt, ist aber frag­lich.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.