Karls­me­dail­le für Krau­se

Jour­na­list ar­bei­te­te fast 21 Jah­re in Brüs­sel

Friedberger Allgemeine - - Fernsehen Aktuell Am Freitag -

Aa­chen Fast 21 Jah­re er­klär­te er den Fern­seh-Zu­schau­ern Eu­ro­pa, jetzt er­hält der frü­he­re Lei­ter des

Brüs­sel Rolf-Die­ter Krau­se die Karls­me­dail­le. Dem 66-jäh­ri­gen Fern­seh­jour­na­lis­ten sei es in her­vor­ra­gen­der Wei­se ge­lun­gen, die teils kom­ple­xen Sach­ver­hal­te, Hin­ter­grün­de und Struk­tu­ren der eu­ro­päi­schen Po­li­tik nach­voll­zieh­bar zu er­läu­tern, be­grün­de­te das Ku­ra­to­ri­um die Wahl. „Mit sei­nen Ana­ly­sen und sei­ner Art der Kom­men­tie­rung hat er we­sent­lich da­zu bei­ge­tra­gen, die Idee ei­nes ver­ei­nig­ten Eu­ro­pas den Men­schen nä­her zu brin­gen.“

Rolf Die­ter Krau­se

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.