Nach Ge­wit­ter das Dach auf Schä­den prü­fen

Friedberger Allgemeine - - Wirtschaft -

Schä­den durch ein hef­ti­ges Som­mer­ge­wit­ter müs­sen nicht mas­siv sein. Aber lo­cke­re Dach­zie­gel und Tei­le am Car­port kön­nen sich im nächs­ten Sturm ganz lö­sen und um­her­flie­gen – so sind sie ei­ne Ge­fahr für Pas­san­ten und die Be­woh­ner. Der Im­mo­bi­li­en­ver­band Deutsch­land (IVD) in Ber­lin be­tont, dass Haus­be­sit­zer da­für sor­gen müs­sen, dass al­les am Haus und auf dem Gar­ten­grund­stück sturm­fest ist. Auch Gar­ten­mö­bel und Blu­men­käs­ten müs­sen bei auf­zie­hen­den Ge­wit­tern ge­si­chert wer­den.

Fo­to: Re­ne Ruprecht, dpa

Nach ei­nem Ge­wit­ter kön­nen sich Dach zie­gel lö­sen.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.