Der Tod kam laut­los

Klein­flug­zeug stürz­te auf Ba­de­gäs­te

Friedberger Allgemeine - - Panorama - Fo­to: Amo­rim, At­lan­ti­co Press via ZUMA Wi­re, dpa

Lissabon Nach der Not­lan­dung ei­nes Klein­flug­zeugs auf ei­nem Strand in Por­tu­gal wird ge­gen die bei­den über­le­ben­den Pi­lo­ten we­gen fahr­läs­si­ger Tö­tung er­mit­telt. Sie hat­ten ih­re Ma­schi­ne am Mitt­woch auf ei­nen be­leb­ten Strand süd­lich der Haupt­stadt ge­steu­ert. Zwei Men­schen star­ben.

Am Strand hiel­ten sich zum Un­glücks­zeit­punkt am Nach­mit­tag hun­der­te Ba­de­gäs­te auf. Bei den Op­fern han­delt es sich um ein acht Jah­re al­tes Mäd­chen und ei­nen 56-jäh­ri­gen Mann. Die El­tern des Mäd­chens blie­ben Au­gen­zeu­gen zu­fol­ge un­ver­letzt. „Es ge­schah sehr schnell, es gab kei­ne Mög­lich­keit, sich dar­auf vor­zu­be­rei­ten, weg­zu­ren­nen“, sag­te En­ri­que Co­el­ho, der mit sei­nem Sohn am Strand spiel­te, dem Sen­der Die bei­den To­des­op­fer wur­den von dem Flug­zeug ge­trof­fen, wie der Chef des Ha­fens von Lissabon, Jo­sé Isa­bel, sag­te. Me­dien­be­rich­ten zu­fol­ge war die Ma­schi­ne – ei­ne Cess­na – kaum zu hö­ren, als sie tief über die Strand­be­su­cher hin­weg­flog – ver­mut­lich we­gen ei­nes Mo­to­ren­aus­falls. Au­gen­zeu­gen er­wähn­ten im Fern­se­hen aber pa­ni­sche Re­ak­tio­nen von Ba­de­gäs­ten, als sie das Flug­zeug kom­men sa­hen. Vie­le rann­ten dem­nach aus dem Was­ser und ver­such­ten zu flüch­ten. „Das Flug­zeug traf zu­erst den Mann, der ihm den Rü­cken zu­ge­wandt hat­te“, sag­te Fil­i­pe Janei­ra der Zei­tung

„So­fort da­nach zog es wie­der nach oben, und als es wie­der run­ter­kam, traf es den Kopf des Kin­des.“Das Mäd­chen war ge­ra­de mit sei­nen El­tern auf dem Weg ins Was­ser.

Ei­ne Flug­schu­le hat­te das Leicht­flug­zeug an­ge­mie­tet. Der als er­fah­ren be­schrie­be­ne Flug­leh­rer und sein Schü­ler wur­den von der Staats­an­walt­schaft be­fragt. Bei ei­ner Ver­ur­tei­lung dro­hen ih­nen bis zu 16 Jah­re Ge­fäng­nis.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.