Ex­port­re­kord für Pro­duk­te aus Schwa­ben

Friedberger Allgemeine - - Wirtschaft -

Fir­men aus un­se­rer Re­gi­on ver­zeich­nen zu­sam­men­ge­nom­men ei­nen Ex­port­re­kord. Al­ler Kri­sen­mel­dun­gen zum Trotz sei der Ex­port­boom schwä­bi­scher Pro­duk­te un­ge­bro­chen, be­rich­tet die In­dus­trie­und Han­dels­kam­mer Schwa­ben. Im ers­ten Halb­jahr 2017 ha­be die IHK rund 36000 Ex­port­do­ku­men­te aus­ge­stellt – al­so Ur­sprungs­zeug­nis­se oder be­schei­nig­te Han­dels­rech­nun­gen für Aus­lands­lie­fe­run­gen in Staa­ten, für die dies er­for­der­lich ist. „Da­mit wur­de der Re­kord­wert des Ver­gleichs­zeit­raums 2016 noch­mals leicht über­trof­fen“, sag­te IHK-Fach­mann Axel Sir.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.